Fotocollage
Kontakt | Impressum | Sitemap | Suchen | Home | 

Forum Loccum > Angemerkt > Joachim Knuth

Foto Joachim Knuth

Joachim Knuth

Hörfunkdirektor NDR
in: Forum Loccum Nr. 2/Mai 2008

Die Evangelische Akademie Loccum und NDR Info, das Informationsprogramm des Norddeutschen Rundfunks, sind in vielerlei Hinsicht Brüder im Geiste. Zum Selbstverständnis der Akademie gehört es, einen Diskurs über unterschiedliche Gesellschaftsmodelle in Gang zu setzen, die Begegnung von Menschen mit oft kontroversen Überzeugungen zu ermöglichen und einen Rahmen zu bieten für eine konstruktive, auch kreative Bewältigung der drängendsten Probleme unserer Zeit. Diesen Anspruch hat – neben der reinen Informationsvermittlung – auch NDR Info. Das Programm sieht sich als gleichermaßen als Initiator und Forum für gesellschaftliche Debatten, als fairen, aber wenn nötig auch durchaus unbequemen Moderator – der Meinungsvielfalt verpflichtet, aber nicht ohne eigenen Standpunkt.

Aus diesen Gemeinsamkeiten rührt eine Grundsympathie zwischen Loccum und NDR Info her;  die erfolgreiche Medienpartnerschaft ist naheliegende Konsequenz. Es ist eine Zusammenarbeit, die für beide Seiten Früchte trägt: Loccums Veranstaltungen werden durch die Präsentation und Berichterstattung von NDR Info einer noch breiteren Öffentlichkeit bekannt, NDR Info wiederum findet in Loccum die Menschen, die wir von unserem Programm überzeugen wollen und gewinnt durch Loccums Tagungen oder Symposien selbst neue Impulse für die eigene journalistische Arbeit – nicht trotz, sondern gerade wegen der starken Rolle, die Religionsfragen in Loccum spielen.

Daher freut es mich sehr, dass die Medienpartnerschaft seit dem vergangenen Jahr eine noch engere geworden ist. So haben NDR Info und die Akademie gemeinsam eine Podiumsdiskussion mit dem Thema „Hartz IV auf dem Prüfstand“ organisiert – nach meinem Eindruck ein überzeugendes Beispiel, wie ein aktuelles, auch emotional hochexplosives Thema in konstruktiver Atmosphäre überdacht und diskutiert werden kann. Eine halbstündige Zusammenfassung dieser Diskussion, die ein NDR Info-Moderator leitete, wurde am folgenden Tag auf NDR Info gesendet. Mögliche gemeinsame Themen in diesem Jahr sind die Zukunft der Bahn nach der Teil-Privatisierung oder die Situation der erneuerbaren Energien und des Klimaschutzes in Deutschland.

Bei vielen solcher Themen geht es darum, Alltagshandeln zu hinterfragen. Und das ist wichtig auch für uns Journalisten, die wir ja nicht gänzlich davor gefeit sind, uns der Hektik der Aktualität hinzugeben. Loccum bietet auch uns Gelegenheit, innezuhalten und nachzudenken, neue Aspekte aufzunehmen, abzuwägen und einzuordnen.

Pfeil zurück      •  © 2008 by Evangelische Akademie Loccum  •  eal@evlka.de  •  Seite drucken  •         Pfeil nach oben