Fotocollage
Kontakt | Impressum | Sitemap | Suchen | Home | 

Forum Loccum > Zu Gast > Marcia Pally

Foto Marcia Pally

Foto:ZDF


Marcia Pally

Kulturkritikerin, New York
in: Forum Loccum Nr.2/Mai 2006

"Die Neigung, das kritische Denken fahren zu lassen, ist ein grenzüberschreitendes Phänomen, und es ist in der gesamten Moderne in allen Demokratien zu beobachten", sagte die New Yorker Kulturkritikerin Marcia Pally in einem Zeitungsinterview und verwies darauf, dass heutzutage die vorherrschende Tendenz darin bestehe, komplexe Zusammenhänge nicht mehr kritisch zu durchdenken, sondern nur noch formelhaft abzuhandeln. Politische Debatten würden zunehmend in ein formales Regelwerk gepresst, das die Lösung der Probleme unmöglich mache.

Marcia Pally lebt in New York und Berlin. Sie ist ausgebildete Tänzerin, Choreografin, Gründerin der Organisation "Feminists for Free Expression" und Redakteurin der "Village Voice". Heute lehrt sie an der New York University Literaturwissenschaft.

Seit über zwanzig Jahren arbeitet Marcia Pally außerdem als Filmkritikerin und Kolumnistin für renommierte Zeitungen in den USA (u.a. New York Times, The Nation) und Europa. Auch in Deutschland ist sie als Kolumnistin gefragt und schreibt regelmäßig u.a. für Die Zeit, Frankfurter Rundschau und den Berliner Tagesspiegel. Als eher trocken, sehr wissenschaftlich und manchmal weise wurde ihr Diktum beschrieben; sie selbst in die Tradition einer Susan Sontag gestellt.

In ihren zahlreichen Büchern wie "Sex & Sensibility: Reflections on Forbidden Mirrors and the Will to Censor" (1994) und "Sense & Censorship: The Vanity of Bonfires" (1991) setzte sie sich mit den Themen Zensur und Meinungsfreiheit auseinander. Zuletzt erschien von ihr auf Deutsch "Lob der Kritik. Warum die Demokratie nicht auf ihren Kern verzichten darf", in dem sie die Entwicklung des kritischen Denkens seit dem 17. Jahrhundert untersucht.

Anfang Mai kam Marcia Pally nach Loccum und referierte auf der Tagung "Fundamentalismus-Alarm" über die Religion als poltischer Faktor in den USA.

Pfeil zurück      •  © 2007 by Evangelische Akademie Loccum  •  eal@evlka.de  •  Seite drucken  •         Pfeil nach oben