Fotocollage
Kontakt | Impressum | Gästebuch | Suchen | Home | 

Texte & Materialien > Naturwissenschaft & Umwelt > Bodenschutz

 Pfeil nach rechts 23. bis 25. November 2015
Boden-los?
Nutzung, Gefährdung und Schutz der Böden

Im Rahmen des Projektes „Prima Klima in Niedersachsen“; gefördert durch die Klosterkammer Hannover.

Pfeil nach rechts Programm der Tagung 

Böden sind eine wichtige Lebensgrundlage und Lebensraum für Menschen, Tiere, Pflanzen und Bodenorganismen. Böden sind der wichtigste Produktionsfaktor der Forst- und Landwirtschaft und damit die Grundlage unserer Ernährungssicherung.
Auf der Tagung wurden die Ursachen für qualitative und quantitative Bodenverluste näher betrachtet; Maßnahmen diskutiert, die die Gefährdung der Böden reduzieren sollen; und hinterfragt, was effektiven Bodenschutz auszeichnet und wer gefordert ist, für eine zügige Umsetzung zu sorgen.

Vortragspräsentationen

Bodenatlas 2015 – Daten und Fakten über Acker, Land und Erde
Dr. Andrea Beste, Büro für Bodenschutz und ökologische Agrarkultur, Mainz pdf >

Acker unter Druck: Wie kann der Bodenverdichtung entgegengewirkt werden?
PD Dr. Joachim Brunotte, Thünen-Institut für Agrartechnologie, Braunschweig pdf >

Boden-Verschiebungen: Internationale Konkurrenz und Verantwortung
Prof. Dr. Franz Makeschin, Vorsitzender Kommission Bodenschutz beim Umweltbundesamt, Wiedergeltingen pdf >

Verluste: Quantitativer Flächenverbrauch
Rainer Beckedorf, Leiter Abteilung Raumordnung, Landesentwicklung, Förderung, Niedersächsisches Landwirtschaftsministerium, Hannover pdf >

 

Falls nicht vorhanden, den Acrobat Reader (pdf-Dateien) kostenlos herunterladen.

Pfeil zurück      •  © 2016 by Evangelische Akademie Loccum  •  eal@evlka.de  •  Seite drucken  •         Pfeil nach oben