Fotocollage
Kontakt | Impressum | Sitemap | Suchen | Home | 

Loccumer Protokolle > Arbeit & Wirtschaft

Kerstin Lanje (Hg.):
27/02: Perspektiven für einen gerechten Agrarhandel
Konzepte, Konflikte, Kooperationen

Loccumer Protokoll Nr. 27/02, Rehburg-Loccum 2003
ISBN 978-3-8172-2702-0, 200 Seiten, 12,00 €

Pfeil nach rechts Programm der Tagung
Pfeil nach rechts Bestellung des Protokolls im Online-Shop
Pfeil nach rechts Texte & Materialien zum Soja-Projekt

Inhalt

Jürgen Knirsch
Ein Kuhhandel nicht nur um Kühe. Der mühsame Weg vom Agrarabkommen der WTO zu einem nachhaltigen internationalen Agrarhandelsabkommen

J. Daniel Dahm
Gerechter Agrarhandel braucht einen gerechten und intelligenten Weltmarkt, braucht ökologische Ökonomie - oder: Ökonomische Gerechtigkeit setzt ökonomische Vielfalt voraus

Achim Hübner
Perspektiven für einen gerechten Agrarhandel

Stefan Bockemühl
Die Situation der Kleinbauern und Kleinbauerngenossenschaften in Mittelamerika

Eberhard Hauser
"Gerechter Agrarhandel" aus Sicht der Produzenten/innen

Martin Feller
"Gerechter Agrarhandel" aus Sicht der Produzenten/-innen. Persönliche Anmerkungen

Christa Müller
Gerechter Agrarhandel und Nachhaltige Regionalisierung

Peter Meiwald
Fairer Handel in Westerstede - ein Vorbild für andere Städte?

Volkmar Lübke
Ethischer Konsum als Veränderungsfaktor? Möglichkeiten und Grenzen des Verbraucherverhaltens in Deutschland

Ute Zander
Lässt fairer Handel sich verkaufen - Marketingstrategien raus aus der Nische

Karsten Wolff
Biopiraterie und internationaler Agrarhandel

Silke Spielmans
Politische Konzepte und Handlungsspielräume

Silke Spielmans
Zum Stand der Agrarverhandlungen in der WTO

Martin Weber
Fair kauft sich besser

Ute Heda
Fairer Handel und Regionalvermarktung- Schwerpunkt der VEN Kampagne "fairstärkung für Niedersachsen"

Barbara Schimmelpfennig
Verbraucherkampagnen aus den Erfahrungen der gepa

Uwe Meier
Kontrollierte Agrarwirtschaft nach ethisch-ökologischen Kriterien im Pflanzenbau

Dieter Overath
Hilfe durch Handel: Entwicklungspolitik von Mensch zu Mensch

Georg Abel
Privatwirtschaftliche Ansätze im Handel

Peter Rottach
In Krisen die Chancen sehen - nachhaltiger Wiederaufbau auf dem Balkan

Mathias Wagner
Chlop, Gospodarz, Rolnik oder Produzent - Anmerkungen zur sozialökonomischen Differenzierung masurischer Bauernhöfe

Andreas Schwierz
Transformationsprozess in Osteuropa

Pfeil nach rechts Bestellung des Protokolls im Online-Shop

Pfeil zurück      •  © 2007 by Evangelische Akademie Loccum  •  eal@evlka.de  •  Seite drucken  •         Pfeil nach oben