Fotocollage
Kontakt | Impressum | Sitemap | Suchen | Home | 

Loccumer Protokolle > Arbeit & Wirtschaft

Joachim Lange (Hg.):
18/11: Die Schnittstellen von SGB II und SGB VIII
Kinderbetreuung und Arbeitsmarktintegration als Win-Win-Situation

Loccumer Protokoll 18/11, Rehburg-Loccum 2011
ISBN 978-3-8172-1811-0, 166 Seiten, 12,00 €

Pfeil nach rechts Programm der Tagung
Pfeil nach rechts Bestellung des Protokolls im Online-Shop

Inhalt

Torsten Lietzmann
Kinder und Arbeitsmarktintegration der Eltern – und die Rolle der Kinderbetreuung

Bettina Hieming
Kinderbetreuung im SGB II. Hürden in der Umsetzungspraxis

Ulrike Bittner-Wolff
Aktueller Stand der Kinderbetreuung: quantitativ und qualitativ

Jonathan Fahlbusch
Rechtliche und fiskalische Probleme

Sybille Stöbe-Blossey
Zielsetzungen der Fach-Communities. Arbeitsmarktintegration und „Kindeswohl“ – Chancen einer Annäherung

Peter Dubowy
Wo klemmt’s an der Schnittstelle von SGB II und SGB VIII? Eingangsstatement

Tanja Repkewitz und Rainer Dieckmann
Qualifizierte Kinderbetreuung mit flankieren den Bildungsangeboten der Familienbildung und Erziehungshilfe

Wilfried Hose
Arbeitsmarkt und Kinderbetreuung: Doppelte Win-Win-Situation

Ursula Kabri
Agentur Familie & Beruf
Eine kommunale Eingliederungsleistung des Jugendamtes der Stadt Nürnberg

Marc Hanke
Einbindung der Kinderbetreuung in Eingliederungsmaßnahmen Dritter

Stefan Sell
Kinderbetreuung und Arbeitsmarktintegration als Win-Win-Situation
Visionen für das SGB II und SGB VIII – und darüber hinaus

Markus Keller
Kinderbetreuung und Arbeitsmarktintegration als Win-Win-Situation:
Welche Visionen sind umsetzbar? Statement in der Abschlussdiskussion

Klaus Oks
Kinderbetreuung und Arbeitsmarktintegration als Win-Win-Situation
Welche Visionen sind umsetzbar? Statement in der Abschlussdiskussion

Pfeil nach rechts Bestellung des Protokolls im Online-Shop

Pfeil zurück      •  © 2011 by Evangelische Akademie Loccum  •  eal@evlka.de  •  Seite drucken  •         Pfeil nach oben