Fotocollage
Kontakt | Impressum | Sitemap | Suchen | Home | 

Loccumer Protokolle > Internationale Politik

Jörg Calließ (Hg.):
55/98: Agenda für den Frieden: Versöhnung

Loccumer Protokoll Nr.55/98, Rehburg-Loccum 1999
ISBN 978-3-8172-5598-6, 304 Seiten, 11,00 €

Pfeil nach rechts Programm der Tagung
Pfeil nach rechts Bestellung des Protokolls im Online-Shop

Inhalt

Michael Kasper
Gernika und Deutschland - Geschichte einer Versöhnung

Norbert Ropers
Versöhnungsbemühungen im georgisch-abchasischen Konflikt:
Die Konflikt(vor)geschichte und ihre Folgen

Robin Wilson
Peace without Reconciliation? The Northern Ireland Case

Bernhard Moltmann
Aufgaben und Perspektiven der Versöhnung in Nordirland

Patrick Matolengwe
Initiatives and Efforts of Reconciliation in the Republic of South Africa

Colleen Scott
The South African Truth an Reconciliation Commission

Henriette Riegler
Aufgaben und Perspektiven der Versöhnung im ehemaligen Jugoslawien

Campus 15: Jugend wagt Frieden e.V.
Sommercamp '98 für Jugendliche aus Bosnien-Herzegowina, Deutschland und Holland

Anne C. Seifert
Wie weiter mit den innerstaatlichen Konflikten?

Körber-Stiftung
Die heilende Funktion des Zuhörens

William Johnson Everett
Reconciliation as New Covenant, New Public

Juan Gutierrez
Friedens- und Versöhnungsarbeit. Konzepte und Praxis. Unterwegs zu einer dauerhaften, friedensschaffenden Versöhnung

Gema Varona Martínez
Doing Justice and enforcing Law - The Rule of Law: An ethical, legal, political and cultural Task

Geiko Müller-Fahrenholz
Deep Remembering - The Art of Forgiveness

David Grant
"Recalling History and finding out the Truth"

Gisela Perren-Klingler
Traumata integrieren: Arbeit mit Opfern von Folter und Verfolgung

Annemarie Müller
Arbeit mit Frauen, die Opfer von Unrecht und Gewalt wurden

Annemarie Müller
Kriegsopfer und Geschlecht. Nachdenken über die Rolle der Frau im Krieg

Pfeil nach rechts Bestellung des Protokolls im Online-Shop

Pfeil zurück      •  © 2007 by Evangelische Akademie Loccum  •  eal@evlka.de  •  Seite drucken  •         Pfeil nach oben