Fotocollage
Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap | Suchen | Home | 

Rückblick auf:

Kirchenmusik weiterdenken

Tagung der Evangelischen Akademie Loccum
Nr. 72/17 vom 22. bis 24. November 2017


©EAL
Auf der Tagung „Kirchenmusik weiter denken“ wurden die zehn „Loccumer Thesen zur Kirchenmusik“ erstellt - und sogar vertont und aufgeführt

Vom 22.-24. November fand an der Evangelischen Akademie Loccum in Kooperation mit dem Michaeliskloster Hildesheim und der Direktorenkonferenz Kirchenmusik in der EKD eine Tagung unter dem Motto „Kirchenmusik weiter denken“ statt. Zahlreiche Referenten aus Kulturpolitik und Musik (u.a. Prof. Christian Höppner, Generalsekretär des Deutschen Musikrats, und der Komponistin Dr.  Charlotte Seither), Kirche und Wissenschaft nahmen dies in Vorträgen und Workshops auf.

Zehn Loccumer Thesen von Akademie und Michaeliskloster wurden gemeinsam mit den Teilnehmenden unter Mitwirkung etlicher Landeskirchenmusikdirektorinnen und Landesmusikdirektoren erarbeitet. Sie zeigen, dass Kirchenmusik heute auch an aktuellen Herausforderungen wie interreligiösem Dialog, Friedensarbeit und Digitalisierung nicht vorbeigeht.

Die 10  Loccumer Thesen zur Kirchenmusik finden Sie hier:
als html > oder als pdf >


©EAL
Kirchenmusiker auf der Tagung „Kirchenmusik weiter denken“


©EAL
Kirchenmusiker auf der Tagung „Kirchenmusik weiter denken“


©EAL
Kirchenmusiker auf der Tagung „Kirchenmusik weiter denken“


Pfeil nach rechts Zum Programm der Tagung >
Pfeil nach rechts Zurück zu Gesammelte Rückblicke >

 

Pfeil zurück      •  © 2017 by Evangelische Akademie Loccum  •  eal@evlka.de  •  Seite drucken  •         Pfeil nach oben