Please choose your desired language:

Online-Tagung: Kultur- und religionssensible Wohlfahrtspflege

Herausforderungen und zivilgesellschaftliche Perspektiven in der Einwanderungsgesellschaft

Eine Präsenz- und Online-Veranstaltung

02.12.2020 - 04.12.2020

Thema

Wie könnte eine veränderte Trägerschaft in der Wohlfahrtspflege aussehen? Wie weit ist der Aufbau eigener muslimischer Strukturen eine realistische Option und welche Rolle könnten islamische Gemeinden übernehmen? Welche Kooperationsinitiativen wurden entwickelt? Wie funktioniert interkulturelle Öffnung in der Praxis? Die Tagung stellt diese Fragestellungen in den Mittelpunkt und will einen Beitrag zur Auslotung der absehbaren Pluralisierung in der Wohlfahrtspflege leisten.

Die Online Veranstaltung findet über die Software Zoom unter strikter Einhaltung des Datenschutzes statt. Bitte finden Sie hier weitere Informationen dazu. Nach  der  Anmeldung  erhalten  Sie weitere  Hinweise  und  einen  Tag  vor  der  Veranstaltung einen Zugangs-Link.

Downloads

Organisatorisches

Tagungsnummer

205601

Tagungsgebühren

Standard
20€

Eine Reduzierung der Tagungsgebühr für eine zeitweise Teilnahme ist nicht möglich.

Überweisungen

Bitte überweisen Sie die Tagungsgebühr unter Angabe Ihres Namens und der Buchungsnummer 14697 auf folgendes Konto:

Kirchliche Verwaltungsstelle Loccum

Evangelische Bank eG
IBAN: DE36 5206 0410 0000 0060 50
BIC: GENODEF1EK1