Please choose your desired language:

Öffentliche Finanzen in föderaler Verflechtung (61/2017)

Was ist in der neuen Legislaturperiode zu klären?

Herausgeber

Junkernheinrich, Martin; Lange, Joachim

ISBN

978-3-8172-6117-8

Preis

12€

Seitenzahl

171 Seiten

Inhalt

Martin Junkernheinrich und Joachim Lange
Vorwort

Carsten Kühl
Nach der Reform ist vor der Reform? Herausforderungen der öffentlichen Finanzen in föderaler Verflechtung

Ulli Meyer
Nach der Reform ist vor der Reform? Herausforderungen der öffentlichen Finanzen in föderaler Verflechtung

Werner Gatzer
Solide Grundlage für die Finanzbeziehungen zwischen Bund und Ländern gefunden

Thomas Lenk, Tim Starke und Philipp Glinka
Infrastruktur und andere Zukunftsinvestitionen auf den föderalen Ebenen: Reicht die Mittelausstattung jetzt?

Michael Thöne
Reformoptionen der Steuerpolitik

Peter Jürgen Schneider
Der Solidaritätszuschlag: Angelpunkt für eine Steuerreform

Martin Junkernheinrich
Kommunaler Haushaltsausgleich und Schuldenabbau: Wie kann beides gehen?

Dieter Feid
Kommunale Aufgabenwahrnehmung zwischen Zukunftsaufgaben und Altschulden

Uwe Wagschal
Die politischen Rahmenbedingungen für die Bewältigung finanzpolitischer Probleme nach der Bundestagswahl

Christian Kastrop
Die öffentlichen Finanzen und das außenwirtschaftliche Ungleichgewicht in Deutschland in internationaler Perspektive. Welche Probleme und Handlungsspielräume bestehen?