Please choose your desired language:

Tagungsrückblicke

Die Tagungsrückblicke informieren über alle vergangenen Veranstaltungen seit 2018. In der Suchfunktion können die Veranstaltungen nach Stichworten, Themengebieten, nach Tagungsleitungen oder chronologisch durchsucht werden. Auf den Seiten vieler Veranstaltungen ermöglichen Fotos, Videos, Berichte und weitere Dokumente Einblicke in den Tagungsverlauf.

23.10.2020 - 25.10.2020
Politik | Recht
Der Syrienkonflikt  tritt in eine neue Phase. Heute geht es nicht mehr um Territorialhoheit, sondern um die soziale, politische und wirtschaftliche Neuordnung des Landes. Welche Vision haben die demokratisch gesinnten syrischen Dissidenten für die Zukunft Syriens? Die geschlossenen, nicht öffentlichen Loccumer Syrienkonferenzen bringen bedeutende syrische Intellektuelle, Wissenschaftler/innen, Kün ... weiterlesen »
23.10.2020 - 25.10.2020
Junge Akademie
Mit Energie zur Sache: Feuer, Wasser, Wind und Sonne auf der Spur
Kinderakademie für 6 bis 10-Jährige und ihre Familien
Energie – das ist eine Kraft in uns, die uns Lust macht zum Spielen, Nachdenken, Forschen und Erfinden. Das alles brauchen wir, um die Energie in der Natur zu erforschen. Welche Heizkraft hat das Feuer? Wie bringen Wind und Wasser Mühlen oder Autos in Bewegung? Wodurch wird Sonnenenergie in Strom verwandelt? Was passiert mit der Natur, wenn wir viel Energie verbrauchen? Welche Energie ist gut für ... weiterlesen »
06.10.2020 - 07.10.2020
Wirtschaft | Soziales
Präventive Strukturpolitik
(Wie) können sich Regionen auf den Strukturwandel einstellen?
Strukturpolitik wird oft erst ergriffen, wenn „das Kind schon in den Brunnen gefallen“ ist. Oftmals versucht sie, sich gegen den Strukturwandel zu stellen, meist mit wenig Erfolg. Eine präventive Strukturpolitik wäre hilfreich, doch ist sie auch möglich? Vielfach wird die Fähigkeit der Politik, den Strukturwandel vorherzusehen, verneint. Doch dort, wo er auf Entscheidungen der Politik zurückzuführ ... weiterlesen »
30.09.2020 - 02.10.2020
Natur | Umwelt
Ökosystem Wald im Stress
Suche nach dem Wald mit nachhaltiger Zukunft
Stürme und Trockenheit, Brände und Borkenkäfer haben den deutschen Wäldern schwer zugesetzt. Bundesweit sind tausende Hektar Wald geschädigt. Die Folgen des Klimawandels sind eine, aber nicht die alleinige Ursache des aktuellen Waldsterbens. Durch die aktuelle Situation sind die Existenz von Wäldern und ihrer Artenvielfalt, aber auch die Existenzgrundlagen von Waldbesitzern bedroht. Wie sind die W ... weiterlesen »
30.09.2020 - 02.10.2020
Junge Akademie
Jeder hat Rechte! Aber welche?
Tagung für Schülerinnen und Schüler (BBS-BES)
Alle Menschen wünschen sich, ihr Leben selbst bestimmen zu können. Dafür benötigen sie das Recht mitzureden und die Freiheit, ihre Meinung zu sagen, ohne dafür bestraft zu werden. Wie sieht dies in Deutschland aus? Die Schülertage führen in die Grund- und Menschenrechte ein und erarbeiten mit vielfältigen Methoden, wie Konflikte ausgetragen und gelöst werden können. Am Beispiel der Meinungsfreihei ... weiterlesen »
24.09.2020
Politik | Recht
Bürgerbeteiligung braucht (neue) Spielräume!
Forum für Demokratie & Bürgerbeteiligung der Stiftung Mitarbeit
Das Forum für Demokratie & Bürgerbeteiligung der Stiftung Mitarbeit kann in diesem Jahr leider nicht in der gewohnten Form stattfinden. Die Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie machen es derzeit unmöglich, eine komplexe Tagung mit vielen Teilnehmenden vor Ort zu veranstalten. Das Thema „Beteiligung braucht (neue) Spielräume!“ wird jedoch trotzdem bearbeitet. Prof. Dr. Klaus Selle ... weiterlesen »
22.09.2020
Natur | Umwelt
Aktuelle Entwicklungen in der Endlagersuche
Online-Podium mit Minister Olaf Lies (Nds.), Heiner Baumgarten (BUND Nds.) und Eckhard Kruse (Kirchenkreis Lüchow-Dannenberg)
Das Standortauswahlverfahren für hochradioaktive Abfälle nimmt Fahrt auf. Am 28. September 2020 wird der „Zwischenbericht Teilgebiete“ von der Bundesgesellschaft für Endlagerung veröffentlicht werden. Mitte Oktober findet die Auftaktveranstaltung der Fachkonferenz Teilgebiete statt, hauptsächlich online, in Präsenz in Kassel. Niedersachsen hat eine lange Geschichte bezüglich der Lagerung radioakti ... weiterlesen »
21.09.2020 - 23.09.2020
Bildung | Wissenschaft
Die digital mündige Gesellschaft
Die Tagung muss coronabedingt verschoben werden. Ein neuer Termin wird noch bekannt gegeben.
Die Corona-Pandemie bringt einen enormen Schub für digitale Prozesse in gesellschaftlicher Kommunikation, Bildungs- und Arbeitswelt. Der pragmatische Gewinn digitaler Medien scheint gegenwärtig lange gehegte Bedenken und Ängste zu überwinden. Und doch bleiben die Fragen an unsere digitale Zukunft: Wie kann sichergestellt werden, dass die mit der Digitalisierung verbunden Entwicklungen nicht bloß d ... weiterlesen »
18.09.2020
Junge Akademie
Digitale Zivilcourage
Strategien im Umgang mit Hass im Netz // Die Tagung muss verschoben werden. Ein neuer Termin wird noch bekannt gegeben.
Beleidigungen, Bedrohungen, Ausgrenzung und Anfeindung bei Facebook, Twitter, Instagram und Co. gehören zum Alltag in den Sozialen Medien. Koordinierte, extremistische Hasskampagnen sowie die Verbreitung von Verschwörungserzählungen im Netz nehmen zu. Die Evangelische Akademie Loccum setzt sich für mehr Fakten, eine konstruktive Diskussionskultur und Respekt in den Sozialen Medien ein. Vorurteilen ... weiterlesen »
16.09.2020 - 17.09.2020
Wirtschaft | Soziales
Digitalisierung, Arbeitsmarkt und Soziale Sicherung
Unterschiedliche Auswirkungen für Frauen und Männer?
Bringt die Digitalisierung neue Impulse für die Gleichstellung von Frauen und Männern am Arbeitsmarkt? Oder führt sie – wie hinsichtlich des Home-Office‘ in der Corona-Krise gerade viel diskutiert – zu einer Verstärkung traditioneller Rollenverteilungen? Ermöglichen neue Freiheiten die Verbindung von Erwerbstätigkeit und Lebensentwürfen oder untergraben sie soziale Sicherung und tarifpartnerschaft ... weiterlesen »