Please choose your desired language:

Tagungsrückblicke

Die Tagungsrückblicke informieren über alle vergangenen Veranstaltungen seit 2018. In der Suchfunktion können die Veranstaltungen nach Stichworten, Themengebieten, nach Tagungsleitungen oder chronologisch durchsucht werden. Auf den Seiten vieler Veranstaltungen ermöglichen Fotos, Videos, Berichte und weitere Dokumente Einblicke in den Tagungsverlauf.

21.06.2019 - 23.06.2019
Junge Akademie
Nix geht ohne Bienen
Kinderakademie
Bienen brauchen viele verschiedene Pflanzen zum Leben – und wir Menschen brauchen Bienen für unsere Lebensmittel. Da, wo nur noch wenig Verschiedenes wachsen kann, gibt es nur noch wenige Bienen – wie die Geschichte weitergeht, ist leicht zu erraten … Als Bienenforscher gehen wir auf Expedition nach guten und schlechten Orten für die Bienen – und also auch für uns. Dazu nehmen wir Felder, Wiesen, ... weiterlesen »
21.06.2019 - 23.06.2019
Politik | Recht
Für immer Ost und West?
Politische Kultur in Ost- und Westdeutschland 30 Jahre nach der Wende
Vor 30 Jahren, im Herbst 1989, fiel die Mauer. Diejenigen, die das geteilte Deutschland noch bewusst erlebt haben, sind heute also über 40 Jahre alt. Und dennoch ticken Ost und West oft anders. Welche politisch-kulturellen Besonderheiten bestehen im Ost-West-Vergleich? Warum scheint das von Willy Brandt beschworene „Zusammenwachsen“ in der Praxis oft so schwer zu gelingen?   ... weiterlesen »
17.06.2019 - 19.06.2019
Natur | Umwelt
(Un-) Vermeidbar?
Kunststoffe in der Umwelt
Die Einträge von Kunststoffen in die Umwelt sind ein wachsendes Problem für unsere Ökosysteme. Selbst weitab der Zivilisation wird Plastik in der Umwelt inzwischen nachgewiesen. Ansätze für eine Reduzierung bieten sich entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Gemeinsam mit Akteuren aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft wollen wir während der Tagung Lösu ... weiterlesen »
14.06.2019 - 16.06.2019
Kirche | Religion
Zwischen Körperkult und Schönheitswahn spielt sich die gegenwärtige Faszination für Körper und Körperlichkeit ab. Tatsächlich kann der moderne Körperkult als neue Form der Diesseitsreligion verstanden werden, insofern der Körper selbst als heilig oder sinnstiftend verehrt wird. In einigen religiösen Traditionen dient der Körper als Medium oder Instrument für geistliche Erfahrungen. Welche Körperde ... weiterlesen »
08.06.2019 - 10.06.2019
Junge Akademie
Ich schenk‘ Dir was!
Vom Geben und Empfangen Interkulturelle Kinderakademie
Überall auf der Welt schenken Menschen sich gegenseitig etwas, zu Feiern, zu Festtagen oder einfach nur so. Geschenke zu bekommen ist toll – außer, wenn man sich nicht darüber freuen kann. Geschenke zu machen ist auch wunderbar – außer, wenn einem die Ideen dafür fehlen. Geschenke können sehr verschieden sein, und nicht alle kann man auspacken, zum Beispiel die Zeit oder ... weiterlesen »
03.06.2019 - 04.06.2019
Bildung | Wissenschaft
Auf halber Strecke?
Frauen, Politik und Macht
Das gesellschaftliche Versprechen, Frauen und Männern gleichberechtigt  Anteil an allen wichtigen gesellschaftlichen Gestaltungsebenen einzuräumen, ist uneingelöst. Woran liegt es, dass Frauen nach wie vor in zentralen Sphären der Macht unterrepräsentiert sind? Analysen und Sichtweisen von Frauen unterschiedlicher Generationen auf aktuelle frauenpolitische Herausforderun ... weiterlesen »
17.05.2019 - 18.05.2019
Kirche | Religion
Pfarrberuf 2030 - oder: Wir reiten die Welle
Auswertungstagung der Pfarrberufskonferenz 2018
Wie wird oder wie sollte der Pfarrberuf im Jahre 2030 aussehen? Worauf kommt es in der Gestaltung des Pfarrberufs in zehn Jahren an? Zur Zukunft des Pfarrberufs fand vor einem Jahr ein Kongress mit 200 Pfarrerinnen und Pfarrern der Landeskirche Hannovers statt. Inzwischen haben Teilnehmende der Tagung und weitere Engagierte an den Top-Themen weitergearbeitet. Die Ergebni ... weiterlesen »
10.05.2019 - 12.05.2019
Politik | Recht
Opferrechte dies- und jenseits des Strafverfahrens
Auf der Suche nach einer angemessenen Einlösung von Rechtsansprüchen
Opfer von Straftaten benötigen Hilfe und Solidarität. Aber wie können sie diese konkret erhalten? Es gilt zu diskutieren, wie Opfer und deren Angehörige im Strafverfahren selbst oder aber durch andere juristische Verfahren angemessen zu ihrem Recht kommen können. Dafür wird die Erfahrung von Anwälten der Nebenklage und Opferschutzverbänden, von Strafverteidigern und Rich ... weiterlesen »
09.05.2019 - 11.05.2019
Natur | Umwelt
Kommunen können Klimaschutz
Von Plänen zu Umsetzung und Verstetigung
Kommunen stehen am Anfang und am Ende des Klimaschutzes. Sie können ihn konkret betreiben und sind von Klimawandel-Folgen besonders betroffen. Kommunaler Klimaschutz kann zunehmend ein Wirtschaftsfaktor sowie Wettbewerbs- und Standortvorteil sein. Er ist aber auch mit ökonomischen, fiskalischen, juristischen und psychologischen Hemmnissen konfrontiert. Wie können Startpr ... weiterlesen »
26.04.2019 - 28.04.2019
Junge Akademie
Von Freiheit singen
Ein Workshop für Jugendliche – mit dem boat people projekt
Sind wir geboren, um frei zu sein? Gibt es ein Streben nach Freiheit, das allen Menschen gemeinsam ist? Heißt Freiheit „alles ist erlaubt“? Mit Methoden aus der Theaterarbeit und mit Musik  wollen wir uns in diesem Workshop dem Thema Freiheit in seinen unterschiedlichen Facetten nähern. Eingeladen sind Jugendliche mit und ohne Fluchtbiographie, die sich gesellschaftlich ... weiterlesen »