Please choose your desired language:

Nichts mehr verpassen mit dem Newsletter
oder Tagungsinformationen per Post

Das Programm der Evangelischen Akademie Loccum erscheint halbjährlich mit jeweils bis zu 40 Veranstaltungen in sieben Themengebieten. In der Suchfunktion können alle aktuellen Veranstaltungen nach Stichworten, Themengebieten, nach den Tagungsleitungen oder chronologisch durchsucht werden. Auf der Seite der jeweiligen Veranstaltung befinden sich alle Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung.

Das Editorial zum aktuellen Halbjahresprogramm und das Programm als PDF gibt es hier. Vergangene Tagungen gibt es hier. Das aktuelle Programm des Loccumer Arbeitskreises Meditation (LAM), der seit mehr als vierzig Jahren mit der Akademie verbunden ist und Kurse für Meditation, Achtsamkeit und Stille anbietet, finden Sie auf dessen Homepage hier.

15.08.2022 - 19.08.2022
Junge Akademie
Raus in den Wald!
Loccumer Ferien-Kinderakademie
Nach zwei Jahren Pandemie wollen wir endlich wieder nach draußen, in Bewegung kommen, kreativ sein und Gemeinschaft erleben. Im Mittelpunkt steht der Wald. Wälder sind Orte der Erholung und Rückzugsorte für Tiere und Menschen. Hier arbeiten Pflanzen, Mikroorganismen und Tiere faszinierend zusammen. Hier wächst Holz, das wir für so vieles brauchen.  Es gibt viel zu entdecken und zu lernen, auch dar ... weiterlesen »
02.09.2022 - 04.09.2022
Politik | Recht
Dokumentation und Revision im Strafprozess
Die Dokumentation der strafgerichtlichen Hauptverhandlung und die Folgen für das Revisionsrecht
In den Strafverfahren erster Instanz vor den Landgerichten und Oberlandesgerichten werden über Hauptverhandlungen in Deutschland nur formale Protokolle geführt. Eine inhaltliche Dokumentation – wie Aussagen von Angeklagten und Zeugen – findet nicht statt. Dies aber – etwa audiovisuelle Aufzeichnungen – wird vermehrt gefordert. Das Gerichtsurteil müsste nicht mehr allein auf die Erinnerung bzw. die ... weiterlesen »
09.09.2022 - 11.09.2022
Kirche | Religion
Jung, muslimisch, engagiert
Zivilgesellschaftliches Engagement und Selbstorganisation von jungen Musliminnen und Muslimen
In den vergangenen Jahren hat sich das Spektrum der muslimischen Zivilgesellschaft in Deutschland deutlich ausdifferenziert. Mit dieser Ausdifferenzierung einher geht die Entstehung einer lebendigen und vielfältigen muslimischen Jugendkultur, die sich mehr oder weniger in festen Organisationsformen manifestiert. Was sind die Ziele dieser Organisationen und wie sehen sie ihre Rolle in der postmigra ... weiterlesen »
12.09.2022 - 13.09.2022
Wirtschaft | Soziales
Die Wirtschaft ist in einem dynamischen Wandlungsprozess begriffen. Der technische Wandel, vor allem die Digitalisierung, ist hierfür ebenso ein Treiber, wie die Transformationsprozesse, die zum Schutz von Klima, Umwelt und natürlichen Ressourcen angestoßen werden. Die Coronakrise hat manche dieser Prozesse verdeutlicht und beschleunigt. Wie kann regionale und kommunale Wirtschaftsförderung diese ... weiterlesen »
15.09.2022 - 16.09.2022
Politik | Recht
„Zeitenwende“ - Ein Dechiffrierungsversuch
Zwischenstand, Ausblick und Einbettung der verteidigungspolitischen Reformbemühungen
Als unmittelbare Reaktion auf den Ukraine-Krieg wurde – beginnend mit der Rede von Bundeskanzler Olaf Scholz – Ende Februar dieses Jahres ein verteidigungspolitischer Reformprozess angestoßen, der unter dem Schlagwort „Zeitenwende“ diskutiert wird und der in Umfang und Zielsetzung eine sicherheitspolitische Zäsur markiert. Die „Zeitenwende“ ist nicht unumstritten. Es konkurrieren unterschiedliche ... weiterlesen »
20.09.2022 - 21.09.2022
Natur | Umwelt
Wissenschaft - Politik - Gesellschaft
Genese, Diffusion und Wirkung von Wissenschaft und „alternativen Wahrheiten“
Die Macht des Wissens, so eine neue Hypothese, gefährdet die Demokratie ebenso wie die Macht des Nichtwissens. Falschwissen und Desinformation wiederum gefährden das Wissen selbst. Wie kann fundiertes Wissen wieder zu einer gemeinsamen Basis werden? Beinhaltet der Streit um Wissen und alternative Wahrheiten möglicherweise tiefgründiger eine längst fällige normative Debatte über Interessen und Wert ... weiterlesen »
21.09.2022 - 22.09.2022
Wirtschaft | Soziales
Ökologisch und sozial? Aber sicher!
Soziale Aspekte der ökologischen Transformation in Zeiten sicherheitspolitischer Herausforderungen
Die sozialen Auswirkungen der Klimapolitik werden intensiv diskutiert – die Synergieeffekte zwischen Sozialpolitik und Umweltschutz aber oft ausgeblendet. Die Debatte, ob das Wachstum des Sozialstaates an ökologische Grenzen stößt, steht erst am Anfang. Der Krieg in der Ukraine verschärft die Verteilungskonflikte, verdeutlicht aber auch die Relevanz erneuerbarer Energien. Wie können die komp ... weiterlesen »
26.09.2022 - 28.09.2022
Bildung | Wissenschaft
Das Kinder- und Jugendstärkungsgesetz
Erste Schritte auf dem Weg zur Großen Lösung in Niedersachsen
Mit dem neuen KJSG werden die rechtlichen Grundlagen der Kinder- und Jugendhilfe weiterentwickelt. Zudem soll ein wirksames Hilfesystem geschaffen werden, das Kinder vor Gefährdungen schützt und Familien stärkt. Es werden sich in Folge des Gesetzes in den Kommunen Zuständigkeiten verändern und Schnittstellen zur Revision stehen. Ziel der Tagung ist ein Austausch über Perspektiven der Umsetzung und ... weiterlesen »
26.09.2022 - 28.09.2022
Junge Akademie
Gute Kommunikation
Tagung für Schülerinnen und Schüler Berufsbildender Schulen
Unterschiedliche Meinungen akzeptieren, Position beziehen, argumentieren – diese Fähigkeiten sind  für das Leben in einer demokratischen und vielfältigen Gesellschaft unverzichtbar. Ohne Respekt, Toleranz und den Abbau von Vorurteilen ist dies nicht möglich. Dazu gehört auch ein konstruktiver Umgang mit Differenzen und Konflikten. Auf der Tagung sollen diese Themen aus unterschiedlichen Blickwinke ... weiterlesen »
28.09.2022 - 29.09.2022
Wirtschaft | Soziales
Wie lassen sich die Strukturen des regionalen Wissenstransfers so ausgestalten, dass die Akteure die verfügbaren Wissens- und Innovationsressourcen für eine Nachhaltige Entwicklung umfassend nutzen? Dafür untersucht die Tagung regionale, empirisch erforschte Beispiele unterschiedlich ausgestalteter Wissenstransferstrukturen in Deutschland und diskutiert Leitlinien und Indikatoren für deren Weitere ... weiterlesen »