Please choose your desired language:

Nichts mehr verpassen mit dem Newsletter
oder Tagungsinformationen per Post

Das Programm der Evangelischen Akademie Loccum erscheint halbjährlich mit jeweils bis zu 40 Veranstaltungen in sieben Themengebieten. In der Suchfunktion können alle aktuellen Veranstaltungen nach Stichworten, Themengebieten, nach den Tagungsleitungen oder chronologisch durchsucht werden. Auf der Seite der jeweiligen Veranstaltung befinden sich alle Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung.

Das Editorial zum aktuellen Halbjahresprogramm und das Programm als PDF gibt es hier. Vergangene Tagungen gibt es hier. Das aktuelle Programm des Loccumer Arbeitskreises Meditation (LAM), der seit mehr als vierzig Jahren mit der Akademie verbunden ist und Kurse für Meditation, Achtsamkeit und Stille anbietet, finden Sie auf dessen Homepage hier.

18.01.2021 - 04.02.2021
Kirche | Religion
Ethik der Digitalisierung in evangelischer Perspektive
Gemeinsame Online-Veranstaltungsreihe der Evangelischen Akademie Loccum und Prof. Dr. Dr. Klaas Huizing, Universität Würzburg
Welche Relevanz hat Digitalisierung für die evangelische Theologie?  Was leistet wiederum evangelische Ethik für eine gesellschaftliche Bearbeitung von Digitalisierungsfragen? Digitalisierung professionalisiert und beschleunigt mit der Gesellschaft verbundene Grundmuster ihrer Durchdringung (Sphären der Kontrolle, Sicherheit, Datensammlung und Datenschutz, prognostizierbares Verhalten etc.). Wie v ... weiterlesen »
27.01.2021
Wirtschaft | Soziales
Gesundheitsversorgung in ländlichen Räumen III
Nachhaltigkeit für erfolgreiche Pilotprojekte und Regionen
Geringe Bevölkerungsdichte und größere Entfernungen stellen die Gesundheitsversorgung in ländlichen Räumen vor spezifische Aufgaben. Gesundheitsregionen haben den Anspruch, vielfältige Akteure zusammenzubringen: Wie können sie dazu beitragen, die Kräfte gerade in ländlichen Räumen zu bündeln? Welche konkreten Aktivitäten konnten sie bislang entwickeln, welche Lehren lassen sich daraus ziehen? Die ... weiterlesen »
01.02.2021
Wirtschaft | Soziales
Schüler*innen-Dasein in Corona-Zeiten
Exklusiver Online-Workshop „Psychiatrie und Schule“ für Praktiker*innen
Alle leiden unter den Pandemie-Bedingungen – Heranwachsende jedoch in besonderer Weise. Veränderungen zu Schule und Unterricht gehen täglich viral. Für die Schüler*innen brechen Strukturen weg, soziale Kontakte sind eingeschränkt, Bewegung wird minimiert. Stattdessen E-Learning, Homeschooling, Rotation und Isolation. Auf die Psyche von Schüler*innen hat die veränderte Lebenswelt massive Auswirkung ... weiterlesen »
05.02.2021 - 06.02.2021
Wirtschaft | Soziales
Ein Gesellschaftsvertrag für die Landwirtschaft?
Loccumer Landwirtschaftstagung 2021
Die gesellschaftliche Kontroverse um die Landwirtschaft spitzt sich zu: Einerseits wächst die Kritik an den negativen Auswirkungen der Produktion auf Umwelt, Klima, Tierwohl und Arbeitskräfte. Andererseits stehen viele (aber bei weitem nicht alle) Betriebe unter massivem ökonomischen Druck. Brauchen wir einen neuen „Gesellschaftsvertrag“ für die Landwirtschaft, der die negativen Umweltwirkungen au ... weiterlesen »
08.02.2021 - 10.02.2021
Junge Akademie
Die UNO und die Krise der multilateralen Zusammenarbeit
Eine Online-Tagung für Schülerinnen und Schüler der SEK II
Die Vereinten Nationen sind 75 Jahre alt geworden. Die globalen Herausforderungen – vom Klimawandel über Sicherheit bis hin zu Pandemien – sind weiterhin groß, ebenso die Kritik an der Weltorganisation und ihrer Effektivität. Der Multilateralismus steckt in einer tiefen Krise: Staaten ziehen sich aus Verträgen zurück, Regeln werden missachtet, keine neuen Normen entwickelt. Wie kam es dazu und wie ... weiterlesen »
08.02.2021
Wirtschaft | Soziales
Schüler*innen-Dasein in Corona-Zeiten
Exklusiver Online-Workshop „Psychiatrie und Schule“ für Praktiker*innen
Alle leiden unter den Pandemie-Bedingungen – Heranwachsende jedoch in besonderer Weise. Veränderungen zu Schule und Unterricht gehen täglich viral. Für die Schüler*innen brechen Strukturen weg, soziale Kontakte sind eingeschränkt, Bewegung wird minimiert. Stattdessen E-Learning, Homeschooling, Rotation und Isolation. Auf die Psyche von Schüler*innen hat die veränderte Lebenswelt massive Auswirkung ... weiterlesen »
18.02.2021
Politik | Recht
Der Brexit und die neuen UK-EU Beziehungen
Europas Zukunft und Deutschlands Beitrag: II. Folge der virtuellen Gesprächsreihe
Harter Brexit oder doch noch eine Verhandlungslösung in letzter Minute? Fest steht lediglich: Mit Beginn des Jahres 2021 wird es zu einem grundsätzlichen Neuanfang in den Beziehungen von  EU und Großbritannien kommen. Angesichts des bisherigen Tauziehens zwischen London und Brüssel in den letzten vier Jahren seit dem Austritts-Referendum 2016 spricht vieles dafür, dass der Weg in die Zukunft eher ... weiterlesen »
22.02.2021
Wirtschaft | Soziales
Schüler*innen-Dasein in Corona-Zeiten
Exklusiver Online-Workshop „Psychiatrie und Schule“ für Praktiker*innen
Alle leiden unter den Pandemie-Bedingungen – Heranwachsende jedoch in besonderer Weise. Veränderungen zu Schule und Unterricht gehen täglich viral. Für die Schüler*innen brechen Strukturen weg, soziale Kontakte sind eingeschränkt, Bewegung wird minimiert. Stattdessen E-Learning, Homeschooling, Rotation und Isolation. Auf die Psyche von Schüler*innen hat die veränderte Lebenswelt massive Auswirkung ... weiterlesen »
22.02.2021 - 23.02.2021
Wirtschaft | Soziales
Please choose for an automatically translated version of the whole academy homepage the translation icon at the top of the site. Innovation is crucial for economic development, but it may also foster sustainable development and serve societal goals. While public perception tends to regard innovation as science-based and technology-oriented, this conference seeks to deepen the understanding of the ... weiterlesen »
24.02.2021 - 26.02.2021
Politik | Recht
Die Rüstungskontrolle ist in den vergangenen Jahren weitgehend erodiert. Scheitert Anfang Februar 2021 auch noch der New START Vertrag, droht unreguliertes Wettrüsten. Während des Kalten Kriegs wurden viele Abkommen geschlossen, die zur Einhegung atomarer Risiken beigetragen haben. An die erfolgreiche Rüstungskontrolle der Vergangenheit lässt sich jedoch kaum anknüpfen, da sie die aktuellen techno ... weiterlesen »