Please choose your desired language:

Nichts mehr verpassen mit dem Newsletter
oder Tagungsinformationen per Post

Das Programm der Evangelischen Akademie Loccum erscheint halbjährlich mit jeweils bis zu 40 Veranstaltungen in sieben Themengebieten. In der Suchfunktion können alle aktuellen Veranstaltungen nach Stichworten, Themengebieten, nach den Tagungsleitungen oder chronologisch durchsucht werden. Auf der Seite der jeweiligen Veranstaltung befinden sich alle Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung.

Das Editorial zum aktuellen Halbjahresprogramm und das Programm als PDF gibt es hier. Vergangene Tagungen gibt es hier. Das aktuelle Programm des Loccumer Arbeitskreises Meditation (LAM), der seit mehr als vierzig Jahren mit der Akademie verbunden ist und Kurse für Meditation, Achtsamkeit und Stille anbietet, finden Sie auf dessen Homepage hier.

10.11.2021
Kirche | Religion
30 Minuten Vortrag, als wäre es der letzte, ohne Schere im Kopf, ohne Blatt vor dem Mund – frei in Form und Inhalt, pointiert, spielerisch, humorvoll, ernst … . In den Loccumer Last Lectures geht es um das Gedankenspiel: Was brennt unter den Nägeln, erscheint elementar wichtig? Was wäre zu sagen, wäre dies der letzte Vortrag? 30 Minuten Vortrag, 30 Minuten Diskussion und Gespräch mit Prof. D ... weiterlesen »
12.11.2021 - 14.11.2021
Politik | Recht
Zu drängenden gesellschaftlichen und religionspolitischen Fragen kommen im jährlichen Rhythmus Intellektuelle, Wissenschaftler*innen, geistliche Führer und Politiker*innen aus Ägypten und Deutschland in einer geschlossenen, nicht öffentlichen Veranstaltung zusammen. Der deutsch-ägyptische Dialog findet in drei Stationen in Loccum, Berlin und Kairo statt und wird zusammen mit unserem ägyptischen Pa ... weiterlesen »
17.11.2021
Kirche | Religion
Loccumer Last Lecture mit … Wilhelm Schmid
Und was ist nun der Sinn des Ganzen?
30 Minuten Vortrag, als wäre es der letzte, ohne Schere im Kopf, ohne Blatt vor dem Mund – frei in Form und Inhalt, pointiert, spielerisch, humorvoll, ernst … . In den Loccumer Last Lectures geht es um das Gedankenspiel: Was brennt unter den Nägeln, erscheint elementar wichtig, wäre zu sagen –  wäre dies der letzte Vortrag? 30 Minuten Vortrag, 30 Minuten Diskussion und Gespräch mit Pro ... weiterlesen »
17.11.2021 - 19.11.2021
Wirtschaft | Soziales
Die Coronakrise hat die öffentlichen Finanzen Deutschlands in Mittleidenschaft gezogen. Wie können sie in den nächsten Jahren wieder saniert werden: Können wir aus der Verschuldung herauswachsen, müssen wir den Gürtel enger schnallen, sollen diejenigen, die unbeschadet durch die Krise gekommen sind, stärker für den wirtschaftlichen „Wiederaufbau“ herangezogen werden? Müssen wir über die Schuldenbr ... weiterlesen »
19.11.2021 - 21.11.2021
Junge Akademie
Empowerment gegen Rassismus
Wochenende für junge Leute
Viele Menschen machen in Deutschland Erfahrungen mit Rassismus und Diskriminierung. Es ist aber oft nicht leicht, darüber zu sprechen. Das fällt leichter, wenn sich betroffene Personen untereinander austauschen können. Auf dem Wochenende geht es um diesen Austausch, aber auch um die gegenseitige Stärkung und um die Entwicklung von individuellen und kollektiven Strategien zum Umgang mit diskriminie ... weiterlesen »
22.11.2021 - 10.12.2021
Junge Akademie
Elf Stationen mit lebensgroßen Figuren führen in zentrale Themen der „Islamdebatte“ ein. Die Personen unterhalten sich in Alltagssituationen u.a. über Diskriminierung und Ausgrenzung, Medienbilder vom Islam, Benachteiligung auf dem Ausbildungsmarkt, Familienkonflikte mit heranwachsenden Töchtern, die Auseinandersetzung mit Salafismus und Antisemitismus. Die Ausstellung ist vormittags für Schulen u ... weiterlesen »
26.11.2021 - 28.11.2021
Junge Akademie
2021 Jahre danach an einem 24. Dezember
Kinder- und Jugendakademie für 8 bis 16-Jährige und ihre Familien
Weihnachten: diese uralte Geschichte eines wunderbaren Neubeginns in schwerer Zeit. Alle Jahre wieder feiern wir die Geburt Jesu– also ist die Geschichte aktuell! Wie erzählen wir sie im Jahr 2021? Was sehen wir darin – und wo schauen wir lieber weg? Was können wir mit Weihnachten anfangen, neu beginnen? Darüber denken wir gemeinsam nach und probieren es aus: Wir machen einen Film, viele Geschicht ... weiterlesen »
26.11.2021 - 28.11.2021
Natur | Umwelt
Wie schrumpft man die großen Teilgebiete?
Kontinuierliche Öffentlichkeitsbeteiligung bei der Suche nach einem Endlager für Atommüll
90 Teilgebiete – 54 Prozent der Landesfläche Deutschlands kommen noch als Standort für ein Endlager in Frage. Während der Fachkonferenz Teilgebiete versuchte die Öffentlichkeit nachzuvollziehen, warum anhand geologischer Kriterien eine Region Teilgebiet wurde, eine andere nicht. Nun aber wird es erst recht spannend: Wie werden diese großen Flächen auf ernsthaft in Betracht kommende Teilgebiete ges ... weiterlesen »
30.11.2021 - 02.12.2021
Wirtschaft | Soziales
Gewaltfreie Arbeit:
Arbeit der Zukunft?
Gewalt am Arbeitsplatz – nicht nur, aber besonders gegenüber Frauen – ist seit Jahren ein wichtiges Thema, das durch die Me-too-Bewegung noch verstärkte Aufmerksamkeit erlangt hat. Wie können die Bemühungen zur Reduktion von Gewalt am Arbeitsplatz gestärkt werden? Welchen Beitrag können dazu das Übereinkommen 190 der Internationalen Arbeitsorganisation ILO und die „Istanbul-Konvention“ des Europar ... weiterlesen »
03.12.2021 - 05.12.2021
Kultur | Medien
Die Neuvermessung des Narrativen
Fakt, Fiktion und Authentizität in medialen Formaten und im politischen Diskurs
„Du musst es in eine Geschichte verpacken“ ist ein oft gehörter Rat im politischen Marketing, wenn die Wahrnehmung einer Botschaft erhöht werden soll. An Romanen, Filmen, Serien ist ein entgegengesetzter Trend festzustellen. Fakten und fiktive Erzählung verbinden sich – ohne dass dabei der Anspruch auf reine Dokumentation entsteht. In der Analyse dieser Trends erkundet die Tagung, welchen Beitrag ... weiterlesen »