Please choose your desired language:

Alterssicherung für Soloselbständige

Herausgeber

Rust, Ursula; Lange, Joachim

Preis

24,90€

Seitenzahl

124 Seiten

Inhalt

Sozialer Fortschritt Heft 12; 66. Jahrgang (2017), Seite 813-937

Die Evangelische Akademie Loccum veranstaltete gemeinsam mit dem Bremer Institut für Gender-, Arbeits- und Sozialrecht und der Friedrich-Ebert-Stiftung im Frühjahr 2017 einen Workshop. Das vorliegende Schwerpunktheft ist aus einigen der Beiträge dieses Workshops hervorgegangen.

Ursula Rust und Joachim Lange: Editorial.

Uwe Fachinger: Herausforderungen der sozialen Sicherung der Soloselbständigen: Lehren aus der Krankenversicherung.

Ursula Rust: Herausforderungen der Eingliederung selbstständiger Tätigkeit in die gesetzliche Rentenversicherung.

Anita Thonipara und Klaus Müller: Die Alterssicherung Selbstständiger im Handwerk.

Isabell Hensel: Soziale Sicherheit für Crowdworker_innen? Zu Regulierungsproblemen am Beispiel der Alterssicherung für Selbstständige.

Aus der Praxis.

Annette Niederfranke und Malte Drewes: Neue Formen der Erwerbstätigkeit in einer globalisierten Welt: Risiko der Aushöhlung von Mindeststandards für Arbeit und soziale Sicherung?