Please choose your desired language:

Paradigmenwechsel in der Flüchtlingspolitik

26.04.2024 - 27.04.2024

Thema

Die Flüchtlingspolitik der Bundesregierung steht unter wachsendem Druck. Welchen neuen Kurs schlägt die deutsche Migrations- und Integrationspolitik vor diesem Hintergrund ein? Welche Erfolge haben die neuen Bleiberechtsregelungen und insbesondere das „Chancen-Aufenthaltsrecht“ für Geduldete? Welche weiteren Reformen sind nötig? Die Tagung behandelt diese aktuellen Themenschwerpunkte und diskutiert Möglichkeiten einer humanitären Flüchtlingspolitik. Sie findet in Kooperation mit der Niedersächsischen Fachkonferenz für Flüchtlingsfragen statt.

Organisatorisches

Tagungsnummer

2419

Tagungsgebühren

Die Tagungsgebühr beinhaltet Übernachtung, Verpflegung und Kostenbeitrag.
Für Auszubildende, Studierende, Freiwilligendienstleistende sowie Arbeitslose gilt die ermäßigte Gebühr nur bei Vorlage einer gültigen Bescheinigung.
Eine Reduzierung der Tagungsgebühr für eine zeitweise Teilnahme ist nicht möglich.

Anreise

Informationen über die Anreise mit dem PKW oder der Bahn finden Sie hier