Please choose your desired language:

Autorin Andrea Karimé zu Gast in der Kinderakademie

Am ersten Advent findet in der Akademie traditionell die Literaturtagung der Kinder- und Jugendakademie statt. Zur diesjährigen Tagung unter dem Titel „Weit weit weg: Unterwegs in der Welt, im Kopf und anderswo“ war die Autorin Andrea Karimé aus Köln als Gast eingeladen.  Mit einem Teeglas und einem Teppich aus dem Libanon im Gepäck eröffnete sie ihre Lesung der Bücher „Tee bei Onkel Mustafa“ und „Jonny Himmelblau und das Geheimnis von Schweiger“. Zu ihren Büchern wurde die Autorin von wahren Erlebnissen inspiriert. Zum Beispiel von ihren Eindrücken arbeitender Kinder, die sie bei einer Ägyptenreise auf den Straßen von Kairo getroffen hat. 60 Kinder und Jugendliche im Alter von von 8 bis 15 Jahren, ihre Eltern und Großeltern lauschten der Autorin und nahmen an fünf angebotenen Workshops teil. Mehr Informationen hierzu finden Sie hier:

 

 

Andrea Karimé bei ihrer Lesung in der Akademie

Plenum der Kinder- und Jugendakademie während der Lesung