Please choose your desired language:

Bundesgesundheits­ministerium plant Neustart bei Versorgungsgesetzen

Bericht des Ärzteblattes von der Tagung "Gesundheitsversorgung in der Kommune stärken"

Mit dem Entwurf des Gesetzes zur Stärkung der Gesundheitsversorgung in der Kommune zeichnen sich neue Spielräume für Kommunen ab, die gesundheitliche Versorgung vor Ort aktiv zu gestalten. Doch noch hängt der Entwurf des Gesetzes in der Bundesregierung fest. Michael Weller, Leiter der Abteilung 2 im Bundesministerium für Gesundheit, führte auf der Tagung „Gesundheitsversorgung in der Kommune stärken“  aus, dass es nun zu einem Neustart kommen solle. Mehr dazu berichtet die Redakteurin Rebecca Beerheide im Ärtzeblatt unter dem Titel: Bundesgesundheits­ministerium plant Neustart bei Versorgungsgesetzen.