Please choose your desired language:

Podcasts

Nichts mehr verpassen mit dem Newsletter der Evangelischen Akademie Loccum!
10. März 2021
In der sechsten Folge antwortet der Existenzanalytiker Dr. Christoph Kolbe auf die Fragen von Moderatorin Annette Behnken zum Thema „Wahrheit – Wie ist es möglich, wahrhaftig zu leben?“. Intuitiv erscheint uns die Frage nach Wahrheit einfach: Etwas entspricht den Tatsachen oder eben nicht. Dann ist es wahr oder unwahr. Demgegenüber steht die Beobachtung, dass sich Menschen ihre Wahrheit selbst erschaffen. Viele sp ... weiterlesen »
5. Januar 2021
In der fünften Folge antwortet der Existenzanalytiker Dr. Christoph Kolbe auf die Fragen von Moderatorin Annette Behnken zum Thema „Orientierung – Sich zurecht finden in einer komplexen Welt“. Angesichts der Vielfalt von Meinungen und des Spielraums für höchst subjektive Sichtweisen ist es nicht immer einfach, selber gut und klar orientiert zu sein: also zu wissen, wie man etwas findet und welche Position man bezi ... weiterlesen »
21. Dezember 2020
In der vierten Folge antwortet der Existenzanalytiker Dr. Christoph Kolbe auf die Fragen von Studienleiterin Annette Behnken zum Thema „Dialog – Der Weg zur Begegnung mit sich und anderen“. Wir alle sehnen uns danach, verstanden zu werden und in Begegnung zu kommen. Dazu bedarf es des Dialogs, denn schließlich sind wir Menschen dialogische Wesen. Dieser Dialog gelingt aber häufig nicht, und dann sind wir enttäusch ... weiterlesen »
3. September 2020
In der dritten Folge antwortet der Existenzanalytiker Dr. Christoph Kolbe auf die Fragen von Studienleiterin Annette Behnken zum Thema „Veränderungen – ihre Bedeutung und ihre Chance“. Denn Veränderungen sind spannende Herausforderungen, können aber auch Angst machen. Was macht Veränderung schwer? Was braucht es, dass Menschen ihre Komfortzone verlassen, um Neues und Notwendiges anzugehen? Gibt es gerade ein Zeitfens ... weiterlesen »
29. Juni 2020
In der zweiten Folge antwortet der Existenzanalytiker Dr. Christoph Kolbe auf die Fragen von Studienleiterin Annette Behnken nach einer fundamentalen menschlichen Fähigkeit: Vertrauen. Was ist Vertrauen eigentlich? Wozu brauchen wir es? Kann man Vertrauen verlernen? Kann gebrochenes Vertrauen heilen? Und was hat all das mit der aktuellen gesellschaftspolitischen Situation zu tun? Über Rückmeldung auf www.facebook.co ... weiterlesen »