Please choose your desired language:

Nichts mehr verpassen mit dem Newsletter
oder Tagungsinformationen per Post

Das Programm der Evangelischen Akademie Loccum erscheint halbjährlich mit jeweils bis zu 40 Veranstaltungen in sieben Themengebieten. In der Suchfunktion können alle aktuellen Veranstaltungen nach Stichworten, Themengebieten, nach den Tagungsleitungen oder chronologisch durchsucht werden. Auf der Seite der jeweiligen Veranstaltung befinden sich alle Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung.

Das Editorial zum aktuellen Halbjahresprogramm und das Programm als PDF gibt es hier. Vergangene Tagungen gibt es hier. Das aktuelle Programm des Loccumer Arbeitskreises Meditation (LAM), der seit mehr als vierzig Jahren mit der Akademie verbunden ist und Kurse für Meditation, Achtsamkeit und Stille anbietet, finden Sie auf dessen Homepage hier.

18.01.2021 - 04.02.2021
Kirche | Religion
Ethik der Digitalisierung in evangelischer Perspektive
Gemeinsame Online-Veranstaltungsreihe der Evangelischen Akademie Loccum und Prof. Dr. Dr. Klaas Huizing, Universität Würzburg
Welche Relevanz hat Digitalisierung für die evangelische Theologie?  Was leistet wiederum evangelische Ethik für eine gesellschaftliche Bearbeitung von Digitalisierungsfragen? Digitalisierung professionalisiert und beschleunigt mit der Gesellschaft verbundene Grundmuster ihrer Durchdringung (Sphären der Kontrolle, Sicherheit, Datensammlung und Datenschutz, prognostizierbares Verhalten etc.). Wie v ... weiterlesen »
21.01.2021
Politik | Recht
Europas Rolle in der kommenden Weltordnung
Europas Zukunft und Deutschlands Beitrag: I. Folge der virtuellen Gesprächsreihe
Ob Klimakrise, tiefgreifende technologische Umbrüche, zunehmende destruktive Dynamiken im Welthandel oder Chinas Machtzuwächse – die Zeichen des rasanten Wandels der Weltordnung zeigen sich nicht erst seit der Corona-Pandemie an vielen Stellen. Reformbedarf scheint unumgänglich, will die EU auch zukünftig international eine Rolle spielen, die ihrem ökonomischen Gewicht entspricht. An prominenten V ... weiterlesen »
18.02.2021
Politik | Recht
Der Brexit und die neuen UK-EU Beziehungen
Europas Zukunft und Deutschlands Beitrag: II. Folge der virtuellen Gesprächsreihe
Harter Brexit oder doch noch eine Verhandlungslösung in letzter Minute? Fest steht lediglich: Mit Beginn des Jahres 2021 wird es zu einem grundsätzlichen Neuanfang in den Beziehungen von  EU und Großbritannien kommen. Angesichts des bisherigen Tauziehens zwischen London und Brüssel in den letzten vier Jahren seit dem Austritts-Referendum 2016 spricht vieles dafür, dass der Weg in die Zukunft eher ... weiterlesen »
25.02.2021
Politik | Recht
Langfristiger EU-Haushalt und Europäischer Aufbauplan
Europas Zukunft und Deutschlands Beitrag: III. Folge der virtuellen Gesprächsreihe
Die Verhandlungen um den Langfristigen EU-Haushalt und den Europäischen Aufbauplan („NextGenerationEU“) gestalteten sich überaus zäh: Nicht nur am Rechtsstaatsmechanismus scheiden sich die Geister, auch die Aussicht auf gemeinschaftliche Schulden und eigene Steuereinnahmen der EU werden durchaus kontrovers beurteilt – nicht nur in Deutschland, das den Aufbauplan mit angestoßen hat. Die dreiteilige ... weiterlesen »
02.03.2021 - 05.03.2021
Kirche | Religion
Singbar oder nicht?
Die Wirklichkeit des Neuen Geistlichen Liedes
Mit dem Neuen Geistlichen Lied verbindet sich die Hoffnung auf Verständlichkeit, Singbarkeit, Eingängigkeit, starke Atmosphären, eine provokante Theologie … aber auch die Befürchtung einer Verflachung des künstlerischen und theologischen Anspruchs. Dabei wollen Neue Geistliche Lieder Gebrauchsgesänge sein  – gegenwartsrelevant und eingängig. Wie löst das Neue Geistliche Lied das mit ihm verknüpfte ... weiterlesen »