Please choose your desired language:

Nichts mehr verpassen mit dem Newsletter der Evangelischen Akademie Loccum!

Das Programm der Evangelischen Akademie Loccum erscheint halbjährlich mit jeweils bis zu 40 Veranstaltungen in sieben Themengebieten. In der Suchfunktion können alle aktuellen Veranstaltungen nach Stichworten, Themengebieten, nach den Tagungsleitungen oder chronologisch durchsucht werden. Auf der Seite der jeweiligen Veranstaltung befinden sich alle Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung.

Das Editorial zum aktuellen Halbjahresprogramm gibt es hier. Vergangene Tagungen gibt es hier. Das aktuelle Programm des Loccumer Arbeitskreises Meditation in der Akademie finden Sie auf dessen Homepage hier.

09.07.2020
Politik | Recht
Fence Sitter, Sanctuary, Hesitant Supporter? – What’s Europe’s Role in the Syrian war?
FOURTH EPISODE of the five-part online event series „Syria – The war on Europe’s doorstep“. Start: 17:30h (MESZ)
The Syrian war takes place in Europe’s immediate neighborhood. In recent years, many Syrians have found refuge in European countries. For the foreseeable future, they will not return but stay and contribute to Europe’s future. Despite this strong interdependence, many observers blame Europe for its hesitant Syrian policy. It is a common assessment that – apart from humanitarian aid – the European ... weiterlesen »
15.07.2020
Politik | Recht
Looking Ahead – Hoping for the Power of the Syrian Diaspora?
Final episode of the five-part online event series „Syria – The war on Europe’s doorstep“
Before the war, around 18 million Syrians lived abroad in foreign countries. As a result of the recent refugee movement, the Syrian diaspora is today larger than the number of Syrians remaining within the country. Since dignified life will not be possible in Syria in foreseeable time, there are more and more voices claiming that the future of the Syrian society lies within the diaspora. What role ... weiterlesen »
07.09.2020 - 09.09.2020
Politik | Recht
EU-Beitritt - vom "Wann" zum "Ob"?
Die neue Westbalkanpolitik der EU und ihrer Mitgliedsstaaten
Dem Westbalkan mangelt es an Versöhnung. Trotz zahlreicher Bemühungen sind die inner- und zwischengesellschaftlichen Konflikte der Ex-Jugoslawien-Kriege der 90er Jahre nach wie vor virulent. Sie bilden für die Staaten der Region den wichtigsten Bremsklotz für wirtschaftlichen Fortschritt und die angestrebte europäische Integration. Die EU und ihre Mitgliedsstaaten haben Dialog und Versöhnung daher ... weiterlesen »
21.10.2020 - 23.12.2020
Politik | Recht
Fahrplan für das Chaos - Golfregion
Auf der Suche nach einer europäischen Strategie für die Golfregion
Bei der derzeitigen Eskalation zwischen Iran und den USA stehen die Europäer wieder einmal an der Seitenlinie. Europa hat in der Region wenig Gestaltungsspielraum. Mit klassischer Diplomatie und Symbolpolitik lässt sich in der chaotischen Gemengelage kaum punkten. Welche Strategie würde es den Europäern erlauben, zukünftig einen Beitrag zur Gestaltung der Golfregion zu leisten? ... weiterlesen »
23.10.2020 - 25.10.2020
Politik | Recht
Der Syrienkonflikt  tritt in eine neue Phase. Heute geht es nicht mehr um Territorialhoheit, sondern um die soziale, politische und wirtschaftliche Neuordnung des Landes. Welche Vision haben die demokratisch gesinnten syrischen Dissidenten für die Zukunft Syriens? Die geschlossenen, nicht öffentlichen Loccumer Syrienkonferenzen bringen bedeutende syrische Intellektuelle, Wissenschaftler/innen, Kün ... weiterlesen »
30.11.2020 - 02.12.2020
Politik | Recht
Gesucht: eine außenpolitische Rolle für Deutschland
Eine Präsenz- und Online-Veranstaltung
Die internationale Ordnung wandelt sich rasant. Eine Renaissance der Großmachtpolitik hat begonnen. Auch innerhalb Europas werden demokratische Leitprinzipien durch autoritäre Vorstellungen herausgefordert. Vor diesem Hintergrund wird immer häufiger verlangt, Deutschland solle seinen gewohnten Pfad der außenpolitischen Zurückhaltung verlassen und auf der internationalen Bühne engagierter auftreten ... weiterlesen »