Please choose your desired language:

Nichts mehr verpassen mit dem Newsletter der Evangelischen Akademie Loccum!

Das Programm der Evangelischen Akademie Loccum erscheint halbjährlich mit jeweils bis zu 40 Veranstaltungen in sieben Themengebieten. In der Suchfunktion können alle aktuellen Veranstaltungen nach Stichworten, Themengebieten, nach den Tagungsleitungen oder chronologisch durchsucht werden. Auf der Seite der jeweiligen Veranstaltung befinden sich alle Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung.

Das Editorial zum aktuellen Halbjahresprogramm gibt es hier. Vergangene Tagungen gibt es hier. Das aktuelle Programm des Loccumer Arbeitskreises Meditation in der Akademie finden Sie auf dessen Homepage hier.

05.12.2019 - 06.12.2019
Politik | Recht
Die deutsche Rüstungsexportpolitik wird häufig wegen inkonsistenter Entscheidungen kritisiert. Eine klare Orientierung fehlt und die deutsche Rüstungsexportpolitik steht im Spannungsfeld unterschiedlicher Interessen und Erwägungen (Sicherheits-, Bündnis-, und Außenpolitik, industriepol. Erwägungen, Friedensethik, etc.). Auf der Suche nach Leitlinien soll sondiert werden, wo sich Gegensätze im beso ... weiterlesen »
12.12.2019 - 13.12.2019
Politik | Recht
Vom Terror überfordert?
Die Herausforderung des gewaltsamen Rechtsextremismus
Die Mordserie des NSU, die Ermordung des Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke und jüngst die Anschläge in Halle haben die Gefahren des Rechtsterrors und des gewaltsamen Rechtsextremismus in Deutschland erneut drastisch vor Augen geführt und Schwachstellen in der Architektur der inneren Sicherheit of­fengelegt. Es gibt zahlreiche Probleme in Sachen Informa­tionsaustausch, Festlegung von gem ... weiterlesen »
27.01.2020 - 29.01.2020
Politik | Recht
Killerroboter
Überlegungen zur Rüstungskontrolle von autonomen Waffen
Autonome Waffen, die weitgehend selbstständig im Kampfgeschehen zu Land, zu Wasser und in der Luft agieren können, sind längst keine Science-Fiction mehr. Wie das autonome Fahren den Straßenverkehr revolutioniert, so gelten autonome Waffen als wahrscheinliches Szenario für zukünftige militärische Auseinandersetzungen. Die mit dieser Entwicklung einhergehenden Eskalationsgefahren und das Risiko neu ... weiterlesen »
06.03.2020 - 08.03.2020
Politik | Recht
Konflikt findet Stadt
Was kann Kommunale Konfliktbearbeitung tatsächlich leisten?
Aufgrund des globalen Megatrends der Urbanisierung brechen gewaltsame Konflikte immer öfter in Städten aus. Der städtische Raum wird nicht nur zunehmend Austragungsort von Auseinandersetzung, er wird auch immer häufiger selbst Konfliktgegenstand. Ob in Deutschland oder im Ausland, die zivile Konfliktbearbeitung muss auf diese Entwicklung  reagieren und eingeübte Strategien überdenken. Eine Hinwend ... weiterlesen »
30.03.2020 - 01.04.2020
Politik | Recht
Dialog und Versöhnung als Strategie?
Die neue Westbalkanpolitik der EU und ihrer Mitgliedsstaaten
Trotz zahlreicher Bemühungen um Versöhnung sind viele inner- und zwischengesellschaftliche Konflikte aus den Kriegen der 1990er Jahre auf dem Westbalkan nach wie vor virulent. Sie bremsen den wirtschaftlichen Fortschritt und die angestrebte europäische Integration der Region. Die EU und ihre Mitgliedsstaaten haben Dialog und Versöhnung daher zum Schwerpunkt ihrer Westbalkanstrategie erhoben. Wie k ... weiterlesen »
12.06.2020 - 14.06.2020
Politik | Recht
Der Syrienkonflikt  tritt in eine neue Phase. Heute geht es nicht mehr um Territorialhoheit, sondern um die soziale, politische und wirtschaftliche Neuordnung des Landes. Welche Vision haben die demokratisch gesinnten syrischen Dissidenten für die Zukunft Syriens? Die geschlossenen, nicht öffentlichen Loccumer Syrienkonferenzen bringen bedeutende syrische Intellektuelle, Wissenschaftler/innen, Kün ... weiterlesen »