Please choose your desired language:

Nichts mehr verpassen mit dem Newsletter
oder Tagungsinformationen per Post

Das Programm der Evangelischen Akademie Loccum erscheint halbjährlich mit jeweils bis zu 40 Veranstaltungen in sieben Themengebieten. In der Suchfunktion können alle aktuellen Veranstaltungen nach Stichworten, Themengebieten, nach den Tagungsleitungen oder chronologisch durchsucht werden. Auf der Seite der jeweiligen Veranstaltung befinden sich alle Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung.

Das Editorial zum aktuellen Halbjahresprogramm und das Programm als PDF gibt es hier. Vergangene Tagungen gibt es hier. Das aktuelle Programm des Loccumer Arbeitskreises Meditation (LAM), der seit mehr als vierzig Jahren mit der Akademie verbunden ist und Kurse für Meditation, Achtsamkeit und Stille anbietet, finden Sie auf dessen Homepage hier.

24.06.2022 - 26.06.2022
Natur | Umwelt
Wird es konkreter? Analyse der Teilgebiete und Öffentlichkeitsbeteiligung
Suche nach einem Lager für hochradioaktive Abfälle
Der nächste Schritt der Endlagersuche, die Reduzierung der Teilgebiete, wird sich über mindestens drei Jahre hinziehen. Eine möglichst breite Öffentlichkeit soll die gesamte Suche engmaschig begleiten. Wie aber können sich Bürgerinnen und Bürger organisieren, dem wissenschaftsbasierten Prozess folgen und sich einbringen? Lässt sich auch in dieser Hinsicht vom Schweizer Verfahren etwas lernen? Die ... weiterlesen »
28.06.2022 - 29.06.2022
Kirche | Religion
Check 22 – Was geht im Fundraising?
21. Fundraising-Tagung der Landeskirche Hannovers
Hinterher sind wir alle klüger, hat schon Michel aus Lönneberga gesagt und schaute auf den Unsinn, den er angerichtet hatte. Auch Sören Kierkegaard stimmt überein, wenn er in seinen Tagebüchern schreibt, dass wir nach vorn leben, aber rückwärts verstehen. Wir nehmen Michel und Sören beim Wort. Zeit für einen Faktencheck. Nach mehr als 30 Jahren professionellen Fundraisings in Deutschland schauen w ... weiterlesen »
29.06.2022 - 01.07.2022
Wirtschaft | Soziales
Gender und Migration
Gesellschaftliche Teilhabe und Perspektiven von zugewanderten Frauen in Niedersachsen
Welche Rolle spielen Geschlecht und Migrationserfahrung für die gesellschaftlichen Teilhabemöglichkeiten? Warum schaffen vergleichsweise wenige Frauen mit Migrationshintergrund den beruflichen Aufstieg? Wie müssen Politik und Wirtschaft darauf reagieren? Wo sehen Migrantinnen Handlungsbedarf bei der Stärkung von Frauenrechten und Partizipation? Die Vielschichtigkeit von Migrantinnen und die Vielza ... weiterlesen »
29.06.2022 - 01.07.2022
Junge Akademie
Respekt – für alle!
Tagung für BBS-Schülerinnen und BBS-Schüler
Unterschiedliche Meinungen akzeptieren, Position beziehen, argumentieren – diese Fähigkeiten sind für das Leben in einer demokratischen und vielfältigen Gesellschaft unverzichtbar. Ohne Respekt, Toleranz und den Abbau von Vorurteilen ist dies nicht möglich. Dazu gehört auch ein konstruktiver Umgang mit Differenzen und Konflikten. Auf der Tagung sollen diese Themen aus unterschiedlichen Blickwinkel ... weiterlesen »
29.06.2022 - 01.07.2022
Bildung | Wissenschaft
Umdenken, umbauen, umnutzen
Stadtplanung als Kooperationsaufgabe für kirchliche und kommunale Akteure
Die zunehmende Segregation, das Wegbrechen von gewohnten Einzelhandelsstrukturen, ein neuer Trend zum Homeoffice –angesichts der tiefgreifenden Veränderungen und der Aufgabenfülle ist Stadtplanung eine komplexe gesellschaftliche Aufgabe. Kirche hat dabei viel zu bieten, insbesondere Personal, Immobilien, Infrastruktur und Engagement. Wie kann sie sich sinnvoll in die Prozesse einbringen? In Kooper ... weiterlesen »
04.07.2022 - 06.07.2022
Junge Akademie
Zurückhaltung oder Einsatz?
Deutsche Sicherheitspolitik und die Rolle der Bundeswehr
Deutschland ist durch seine Bündnispartner aufgefordert, sich mehr für Frieden und Sicherheit sowie zur Lösung aktueller Konflikte in der Welt einzusetzen. Von der strategischen Ausrichtung der deutschen Sicherheitspolitik nach der Bundestagswahl hängt ab, welche Aufgaben die Bundeswehr zukünftig übernehmen soll. Was die Bundeswehr darf und soll, ist gesellschaftspolitisch höchst umstritten. Soll ... weiterlesen »
08.07.2022 - 09.07.2022
Kirche | Religion
Kirche gelingt nur im Zusammenspiel von Haupt- und Ehrenamtlichen. Doch Kirche verändert sich, und noch ist nicht absehbar, wie die Kirche der Zukunft aussieht. Klar ist: Das ehrenamtliche Engagement wird in ihr immer wichtiger, sowohl in Leitungsgremien (Kirchenvorstand, Synode) als auch in der täglichen Arbeit. Daher müssen Haupt- und Ehrenamtliche gemeinsam darüber debattieren, welche Kirche wi ... weiterlesen »
12.09.2022 - 13.09.2022
Wirtschaft | Soziales
Die Wirtschaft ist in einem dynamischen Wandlungsprozess begriffen. Der technische Wandel, vor allem die Digitalisierung, ist hierfür ebenso ein Treiber, wie die Transformationsprozesse, die zum Schutz von Klima, Umwelt und natürlichen Ressourcen angestoßen werden. Die Coronakrise hat manche dieser Prozesse verdeutlicht und beschleunigt. Wie kann regionale und kommunale Wirtschaftsförderung diese ... weiterlesen »
17.10.2022 - 21.10.2022
Junge Akademie
Das soziale Leben gestalten
Deutsch-polnische Begegnungstagung für Studierende der Sozialen Arbeit
Andere Länder, andere Sitten? Sind die Vorstellungen von gutem sozialem Leben in Deutschland und Polen wirklich so weit voneinander entfern? Welche Rolle spielt dabei die Soziale Arbeit in den beiden Ländern? Wie befähigt sie Menschen, ihre Ressourcen zu entwickeln, um an der Gesellschaft zu partizipieren, wie fördert sie den sozialen Zusammenhalt? Auf der Tagung geht es auch um wechselseitige Bil ... weiterlesen »