Please choose your desired language:

Killerroboter

Überlegungen zur Rüstungskontrolle von autonomen Waffen

Neuer Termin: 27.01.2020 - 29.01.2020

Thema

Autonome Waffen, die weitgehend selbstständig im Kampfgeschehen zu Land, zu Wasser und in der Luft agieren können, sind längst keine Science-Fiction mehr. Wie das autonome Fahren den Straßenverkehr revolutioniert, so gelten autonome Waffen als wahrscheinliches Szenario für zukünftige militärische Auseinandersetzungen. Die mit dieser Entwicklung einhergehenden Eskalationsgefahren und das Risiko neuartiger Rüstungswettläufe macht es notwendig über internationale Regulierungen bereits jetzt nachzudenken. Wie kann Rüstungskontrolle von autonomen Waffen konkret beginnen und gelingen?

Organisatorisches

Tagungsnummer

1918

Tagungsgebühren

Anreise

Informationen über die Anreise mit dem PKW oder der Bahn finden Sie hier