Please choose your desired language:

Deutsch-ägyptischer Dialog

18.11.2022 - 21.11.2022

Thema

Zu drängenden gesellschaftlichen und religionspolitischen Fragen kommen im jährlichen Rhythmus Intellektuelle, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler , geistliche Führer und Politikerinnen sowie Politiker aus Ägypten und Deutschland in einer geschlossenen, nicht öffentlichen Veranstaltung zusammen. Der deutsch-ägyptische Dialog findet in drei Stationen in Loccum, Berlin und Kairo statt und wird zusammen mit unserem ägyptischen Partner CEOSS (Coptic Evangelical Organization for Social Services) organisiert.

Organisatorisches

Tagungsnummer

2271

Tagungsgebühren

Die Tagungsgebühr beinhaltet Übernachtung, Verpflegung und Kostenbeitrag.
Für Auszubildende, Studierende, Freiwilligendienstleistende sowie Arbeitslose gilt die ermäßigte Gebühr nur bei Vorlage einer gültigen Bescheinigung.
Eine Reduzierung der Tagungsgebühr für eine zeitweise Teilnahme ist nicht möglich.

Anreise

Informationen über die Anreise mit dem PKW oder der Bahn finden Sie hier