Please choose your desired language:

Aktuelles

Nichts mehr verpassen mit dem Newsletter der Evangelischen Akademie Loccum!
9. Juni 2021
Event
1900 Behälter mit hoch radioaktivem Atommüll lagern in Deutschland unter unzureichenden Bedingungen. Seit 2017 befasst sich die Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) mit der Suche nach einem möglichst sicheren Endlager für hochradioaktiven Atommüll und hat im vergangenen Jahr einen Zwischenbericht vorgelegt, in dem sogenannte Teilgebiete für mögliche Standorte benannt werden. Aufgrund des häufigen Vorkommens von S ... weiterlesen »
31. Mai 2021
Pressemitteilung
Hannover, 31.05.2021 (INE) Mit den zunehmenden Impfungen der erwachsenen Bevölkerung sind Kinder und Jugendlichen stärker in das Zentrum des Pandemiegeschehens gerückt und müssen auch deshalb im Mittelpunkt zukünftiger Maßnahmen stehen. Kinderrechte und insbesondere das Recht auf Bildung und Teilhabe von Kindern und Jugendlichen müssen möglichst umfassend verwirklicht werden. Zugleich muss die Gefahr der ... weiterlesen »
12. Mai 2021
News
Innovation ist entscheidend für die wirtschaftliche Entwicklung, aber sie kann auch eine nachhaltige Entwicklung fördern und gesellschaftlichen Zielen dienen. Während die öffentliche Wahrnehmung dazu tendiert, Innovation als wissenschaftsbasiert und technologieorientiert zu betrachten, diskutierten rund 75 Wissenschaftler und Praktiker auf einer Tagung im Februar 2021 das Verständnis des Doing-Using-Interacting (DUI) ... weiterlesen »
30. März 2021
News
Neues Video-Format der Kinderakademie
"Im Wartezimmer" mit Künstlern und Kreativen
Die Corona-Krise trifft die Kinderakademie in Loccum besonders hart. Anders als viele Veranstaltungen für Erwachsene, können Tagungsangebote für Kinder aufgrund der Bedeutung von direkter Begegnung und unmittelbarem Austausch nicht einfach in Video-Konferenzen verwandelt werden. Petra Steinberg-Peter, die zuständige Studienleiterin der Kinderakademie, lässt aber nicht locker. Jetzt veröffentlicht sie den ersten Teil ... weiterlesen »
5. März 2021
News
Endlagersuche: Nimmt sich Deutschland genug Zeit?
Video-Streitgespräch zwischen Steffen Kanitz (BGE) und Monika C.M. Müller (NBG)
"Das Ziel ist ambitioniert, die Aufgabe gigantisch: Bis zum Jahr 2031 soll in Deutschland ein Endlagerstandort für hoch radioaktiven Müll gefunden werden. Ein Standort, der die bestmögliche Sicherheit für eine Million Jahre bietet. Ab 2050 – so der Plan – soll dann die Einlagerung beginnen. Ist das realistisch? Nimmt sich Deutschland für diese gigantische Aufgabe genug Zeit?" (Zitat Homepage NBG) Steffen Kanitz (B ... weiterlesen »