Please choose your desired language:

Nichts mehr verpassen mit dem Newsletter
oder Tagungsinformationen per Post

Das Programm der Evangelischen Akademie Loccum erscheint halbjährlich mit jeweils bis zu 40 Veranstaltungen in sieben Themengebieten. In der Suchfunktion können alle aktuellen Veranstaltungen nach Stichworten, Themengebieten, nach den Tagungsleitungen oder chronologisch durchsucht werden. Auf der Seite der jeweiligen Veranstaltung befinden sich alle Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung.

Das Editorial zum aktuellen Halbjahresprogramm und das Programm als PDF gibt es hier. Vergangene Tagungen gibt es hier. Das aktuelle Programm des Loccumer Arbeitskreises Meditation (LAM), der seit mehr als vierzig Jahren mit der Akademie verbunden ist und Kurse für Meditation, Achtsamkeit und Stille anbietet, finden Sie auf dessen Homepage hier.

14.03.2022 - 16.03.2022
Politik | Recht
Vereine, Behörden, Unternehmen als Lernorte der Demokratie
15. Loccumer Prozedere-Partizipations-Innovationscamp
Vereine, Behörden, aber auch Unternehmen sind Lernorte der Demokratie – hier werden Verfahren und Prozesse täglich eingeübt. Aber wie können diese gestaltet werden, um den aktuellen gesellschaftlichen Herausforderungen gerecht zu werden? Das ist das Schwerpunktthema der Werkstatttagung des Procedere-Verbundes, auf der sich alle aktiv einbringen können, die neue beteiligende Verfahren und Methoden ... weiterlesen »
29.03.2022 - 31.03.2022
Kultur | Medien
Macht und Verantwortung - Cultural Leadership im Kulturbetrieb
67. Loccumer Kulturpolitisches Kolloquium in Kooperation mit der Kulturpolitischen Gesellschaft e.V.
In der Öffentlichkeit mehren sich die Klagen über Machtmissbrauch in Kulturinstitutionen. Das wundert kaum: Wichtige Posten werden in der Regel nach künstlerischem Renommee besetzt. Den Kulturbetrieb verantwortungsvoll, generationen-, gender- und diversitygerecht zu gestalten, wird immer wichtiger. Es ist eine kulturpolitische Aufgabe, gute Führung und cultural leadership als Prinzipien gesellscha ... weiterlesen »
20.06.2022 - 21.06.2022
Kultur | Medien
Theaterpolitik
Stadt- und Staatstheater sowie freie Theater in Kooperation
Obwohl sie sich strukturell deutlich unterscheiden, gehen Stadt- und Staatstheater immer häufiger Kooperationen mit Akteuren aus der Freien Szene ein. Inzwischen werden solche Kooperationen auch öffentlich gefördert. Welche Motive stecken dahinter?  Unter welchen Bedingungen gelingt die Zusammenarbeit aus Sicht der Beteiligten und der Wissenschaft? Wie können die Partner voneinander profitieren? D ... weiterlesen »
29.06.2022 - 01.07.2022
Bildung | Wissenschaft
Umdenken, umbauen, umnutzen
Stadtplanung als Kooperationsaufgabe für kirchliche und kommunale Akteure
Die zunehmende Segregation, das Wegbrechen von gewohnten Einzelhandelsstrukturen, ein neuer Trend zum Homeoffice –angesichts der tiefgreifenden Veränderungen und der Aufgabenfülle ist Stadtplanung eine komplexe gesellschaftliche Aufgabe. Kirche hat dabei viel zu bieten, insbesondere Personal, Immobilien, Infrastruktur und Engagement. Wie kann sie sich sinnvoll in die Prozesse einbringen? In Kooper ... weiterlesen »