Please choose your desired language:

Nichts mehr verpassen mit dem Newsletter
oder Tagungsinformationen per Post

Das Programm der Evangelischen Akademie Loccum erscheint halbjährlich mit jeweils bis zu 40 Veranstaltungen in sieben Themengebieten. In der Suchfunktion können alle aktuellen Veranstaltungen nach Stichworten, Themengebieten, nach den Tagungsleitungen oder chronologisch durchsucht werden. Auf der Seite der jeweiligen Veranstaltung befinden sich alle Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung.

Das Editorial zum aktuellen Halbjahresprogramm und das Programm als PDF gibt es hier. Vergangene Tagungen gibt es hier. Das aktuelle Programm des Loccumer Arbeitskreises Meditation (LAM), der seit mehr als vierzig Jahren mit der Akademie verbunden ist und Kurse für Meditation, Achtsamkeit und Stille anbietet, finden Sie auf dessen Homepage hier.

17.09.2021 - 19.09.2021
Kultur | Medien
"Von einem solchen Bild kann einem der Glauben vergehen"
Dostojewskij und die bildenden Künste
In diesem Jahr wird nicht nur in Russland, sondern in zahlreichen Ländern der 200. Geburtstag des Schriftstellers Fjodor M. Dostojewskij gefeiert. Der große Romancier gehört immer noch weltweit zu den meistgelesenen und zitierten russischen Autoren. Auch die Deutsche Dostojewskij-Gesellschaft stellt ihre Jahrestagung 2021 ganz ins Zeichen dieses Jubiläums. Leitthema der Tagung ist die Frage nach d ... weiterlesen »
24.09.2021 - 26.09.2021
Politik | Recht
Auf dem Weg in eine zukunftsorientierte Demokratie?
25. Forum für Demokratie und Bürgerbeteiligung der Stiftung Mitarbeit
Aufgrund der aktuellen Bestimmungen zur Corona-Pandemie kann die Veranstaltung in der Ev. Akademie Loccum nicht durchgeführt werden. Wir bedauern dies außerordentlich. Thema und Programm des Forums sind auf große Resonanz gestoßen. Wir prüfen deshalb, ob wir die Veranstaltung zu einem späteren Zeitpunkt durchführen können. Informationen hierzu finden Sie – kontinuierlich aktualisiert – auf der Int ... weiterlesen »
02.11.2021 - 03.11.2021
Politik | Recht
Demokratie-Labor 21
Eckpunkte einer demokratiepolitischen Agenda
Die Wahl ist gelaufen, die Stimmen sind abgegeben, die neue Regierung bildet sich. Wie steht es nun um unsere Demokratie? Allgemein ist ein Vertrauensverlust in die politischen Institutionen und in die handelnden Akteure zu konstatieren. Dies zeigt sich an den verstärkten Debatten um Partizipation, Repräsentation und Zweifeln an der konkreten Handlungsfähigkeit angesichts der größer werdenden Hera ... weiterlesen »
03.12.2021 - 05.12.2021
Kultur | Medien
Die Neuvermessung des Narrativen
Fakt, Fiktion und Authentizität in medialen Formaten und im politischen Diskurs
„Du musst es in eine Geschichte verpacken“ ist ein oft gehörter Rat im politischen Marketing, wenn die Wahrnehmung einer Botschaft erhöht werden soll. An Romanen, Filmen, Serien ist ein entgegengesetzter Trend festzustellen. Fakten und fiktive Erzählung verbinden sich – ohne dass dabei der Anspruch auf reine Dokumentation entsteht. In der Analyse dieser Trends erkundet die Tagung, welchen Beitrag ... weiterlesen »