Please choose your desired language:

Nichts mehr verpassen mit dem Newsletter der Evangelischen Akademie Loccum!

Das Programm der Evangelischen Akademie Loccum erscheint halbjährlich mit jeweils bis zu 40 Veranstaltungen in sieben Themengebieten. In der Suchfunktion können alle aktuellen Veranstaltungen nach Stichworten, Themengebieten, nach den Tagungsleitungen oder chronologisch durchsucht werden. Auf der Seite der jeweiligen Veranstaltung befinden sich alle Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung.

Das Editorial zum aktuellen Halbjahresprogramm gibt es hier. Vergangene Tagungen gibt es hier. Das aktuelle Programm des Loccumer Arbeitskreises Meditation in der Akademie finden Sie auf dessen Homepage hier.

14.09.2020 - 16.09.2020
Bildung | Wissenschaft
Wie verändert Digitalisierung die Lehrkräftefortbildung?
Tagung in Kooperation mit dem Niedersächsischen Landesinstitut für schulische Qualitätsentwicklung (NLQ)
Spätestens mit der Corona-Pandemie wird offensichtlich, dass Digitalisierung eine zentrale Herausforderung für die schulische Unterrichtspraxis darstellt. Was bedeutet das für die Fortbildung von Lehrkräften und die dafür zuständigen Fachkräfte und Institutionen? Wie kann der wachsende Bedarf an Fortbildung befriedigt werden? Wie kann Fortbildung Schulen nachhaltig und passgenau unterstützen? Welc ... weiterlesen »
21.09.2020 - 23.09.2020
Bildung | Wissenschaft
Die Corona-Pandemie bringt einen enormen Schub für digitale Prozesse in gesellschaftlicher Kommunikation, Bildungs- und Arbeitswelt. Der pragmatische Gewinn digitaler Medien scheint gegenwärtig lange gehegte Bedenken und Ängste zu überwinden. Und doch bleiben die Fragen an unsere digitale Zukunft: Wie kann sichergestellt werden, dass die mit der Digitalisierung verbunden Entwicklungen nicht bloß d ... weiterlesen »
11.11.2020 - 13.11.2020
Bildung | Wissenschaft
Expertinnen und Experten in eigener Sache: Wie gelingt Jugendbeteiligung?
Tagung in Kooperation mit dem Niedersächsischen Landesjugendamt und der Niedersächsischen Landeszentrale für politische Bildung
Demokratie ist auf die Mitwirkung junger Menschen angewiesen. Damit junge Menschen Demokratie als ihre Sache begreifen können, müssen sie mit wirksamen Beteiligungsformaten in politische Praxis, Strukturen und Entscheidungen eingebunden werden. Doch selbst niedrigschwellige Beteiligungsangebote sind voraussetzungsreich. Aus Sicht der politischen Bildung fragt die Tagung, mit welchen Angeboten jung ... weiterlesen »