Please choose your desired language:

Nichts mehr verpassen mit dem Newsletter
oder Tagungsinformationen per Post

Das Programm der Evangelischen Akademie Loccum erscheint halbjährlich mit jeweils bis zu 40 Veranstaltungen in sieben Themengebieten. In der Suchfunktion können alle aktuellen Veranstaltungen nach Stichworten, Themengebieten, nach den Tagungsleitungen oder chronologisch durchsucht werden. Auf der Seite der jeweiligen Veranstaltung befinden sich alle Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung.

Das Editorial zum aktuellen Halbjahresprogramm und das Programm als PDF gibt es hier. Vergangene Tagungen gibt es hier. Das aktuelle Programm des Loccumer Arbeitskreises Meditation (LAM), der seit mehr als vierzig Jahren mit der Akademie verbunden ist und Kurse für Meditation, Achtsamkeit und Stille anbietet, finden Sie auf dessen Homepage hier.

01.02.2023 - 03.02.2023
Junge Akademie
Mehr Verantwortung, mehr Einsatz?
Der Wandel der deutschen Sicherheitspolitik und die zukünftige Rolle der Bundeswehr
Deutschland ist durch seine Bündnispartner aufgefordert, sich mehr für Frieden und Sicherheit sowie zur Lösung aktueller Konflikte in der Welt einzusetzen. Von der strategischen Ausrichtung der deutschen Sicherheitspolitik nach der Bundestagswahl hängt ab, welche Aufgaben die Bundeswehr zukünftig übernehmen soll. Was die Bundeswehr darf und soll, ist gesellschaftspolitisch höchst umstritten. Soll ... weiterlesen »
06.02.2023 - 08.02.2023
Junge Akademie
Nachhaltige Mobilität
Tagung für BBS-Schülerinnen und Schüler
Wie kommen Erdbeeren in den Supermarkt, Schuhe zur Kundin und Autoteile in die Pkw-Fabrik? Spediteure und Logistiker setzen sie in Gang. Sie müssen effizient arbeiten, können aber auch Gesichtspunkte von Umwelt- und Klimaschutz berücksichtigen. Welche Rolle spielt die Kombination verschiedener Verkehrsträger? Welche Rahmenbedingungen müssen von politischer Seite gesetzt werden? ... weiterlesen »
03.05.2023 - 05.05.2023
Junge Akademie
Partizipation von Anfang an
Tagung für angehende Erzieherinnen und Erzieher (BBS)
In Kitas können Kinder bereits früh demokratische Prozesse kennenlernen. Das trägt auch dazu bei, Mechanismen von Ausgrenzung und Diskriminierung gar nicht erst entstehen zu lassen. Wie können Kitas in ihrem Alltag Erfahrungen von Mitbestimmung und das Erleben von Handlungsspielräumen ermöglichen und dazu ermutigen? Welche gut umsetzbaren Beispiele gibt es? Welche Bedeutung kommt Erzieherinnen und ... weiterlesen »
05.05.2023 - 07.05.2023
Junge Akademie
Mein Weg II. Empowerment für eine neue Lebenswelt
Ein Workshop für Mädchen und junge Frauen mit Fluchtbiografie
Für Mädchen und junge Frauen mit Migrationserfahrung kann das Leben in Deutschland zur besonderen Herausforderung werden, wenn es um schulische und berufliche Perspektiven geht. Sie befinden sich oft in mehrfacher Hinsicht auf der Suche: in einer Phase der Neuorientierung und Selbstfindung, im Übergang vom Kind zur Frau, im Einfluss zweier Gesellschaften und Kulturen. Wie können sie darin gestärkt ... weiterlesen »
12.05.2023 - 14.05.2023
Junge Akademie
Pippi Langstrumpf und die Kinderrechte
Eine intergenerationelle Kinderakademie für Kinder im Alter von 6-10 Jahren und ihre Familien
Pippi ist neun Jahre alt und lebt allein in der Villa Kunterbunt. Niemand sagt ihr, wann sie ins Bett gehen soll oder schickt sie in die Schule. Sie ist witzig, mutig, selbstbewusst und stark – und manchmal vielleicht auch einsam. Die Kinderrechte der vereinten Nationen sagen: Kinder haben ein Recht, glücklich zu leben, geborgen und sicher aufzuwachsen. Was gehört alles dazu? Wir machen uns ... weiterlesen »
21.06.2023 - 23.06.2023
Junge Akademie
Ohne Wasser geht es nicht! Woher wird unser Wasser morgen kommen?
Schülertage für Sek I-Schülerinnen und Schüler
Ohne Wasser kein Leben. Menschen benötigen Trink- und Brauchwasser für sich privat, aber auch für die Pflanzen- und Tierproduktion, die Industrieproduktion und Energieerzeugung. Durch Wasserverschmutzung und Klimawandel wird die Wasserversorgung schwieriger. Wie stellen wir uns in Deutschland auf die neue Wasserknappheit ein, wie lässt sich Wasser besser speichern, in geringeren Mengen verbrauchen ... weiterlesen »
26.06.2023 - 28.06.2023
Junge Akademie
Die Bundesrepublik hat auch im vergangenen Jahr ihre Klimaschutzziele weit verfehlt. Die Herausforderungen sind enorm, auf politischer und gesellschaftlicher Ebene. Wie aber gestaltet man den komplexen, auf allen Ebenen dringend notwendigen Wandel? Wie kann Deutschland bis 2045 klimaneutral werden? Welche Maßnahmen sind hierfür erforderlich und wie können sie sozialverträglich umgesetzt werden? Wa ... weiterlesen »