Please choose your desired language:

Nichts mehr verpassen mit dem Newsletter
oder Tagungsinformationen per Post

Das Programm der Evangelischen Akademie Loccum erscheint halbjährlich mit jeweils bis zu 40 Veranstaltungen in sieben Themengebieten. In der Suchfunktion können alle aktuellen Veranstaltungen nach Stichworten, Themengebieten, nach den Tagungsleitungen oder chronologisch durchsucht werden. Auf der Seite der jeweiligen Veranstaltung befinden sich alle Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung.

Das Editorial zum aktuellen Halbjahresprogramm und das Programm als PDF gibt es hier. Vergangene Tagungen gibt es hier. Das aktuelle Programm des Loccumer Arbeitskreises Meditation (LAM), der seit mehr als vierzig Jahren mit der Akademie verbunden ist und Kurse für Meditation, Achtsamkeit und Stille anbietet, finden Sie auf dessen Homepage hier.

17.06.2022 - 19.06.2022
Junge Akademie
Was will Gott von mir?
Jüdische und christliche Perspektiven auf Gebot und Freiheit
Jüdische und christliche Theologinnen und Theologen kommen mit den Teilnehmenden über eine zentrale Frage von Glauben und Theologie ins Gespräch. Wie verstehen Jüdinnen und Juden, wie Christinnen und Christen in der Gegenwart das Verhältnis von Geboten und Freiheit? Welche Alltagsrelevanz erhalten die unterschiedlichen Antworten? Welche innerreligiösen Debatten um Ethik und Praxis sind aktuell? Wo ... weiterlesen »
17.06.2022 - 19.06.2022
Junge Akademie
Mikroplastik und Chamäleons – poetische Expeditionen ins H₂O
Ein Kunst-Workshop für Jugendliche zur Plastikverschmutzung der Ozeane
Die Verschmutzung der Weltmeere durch Plastik ist eine der größten ökologischen Herausforderungen unserer Zeit. Sie ist eng mit unserer Art zu leben und zu wirtschaften verknüpft. Wie sehr wir auf die natürlichen Ressourcen zugreifen, welche Gegenstände wir im Alltag nutzen, was wir wegwerfen und was wiederverwenden – dies alles muss auf den Prüfstand. Nicht nur die Politik ist gefragt, auch wir a ... weiterlesen »
30.06.2022 - 01.07.2022
Junge Akademie
Respekt: Online und Offline
Tagung für Schulklassen der Sek I ab dem 8. Jahrgang
Unterschiedliche Meinungen akzeptieren, Position beziehen, argumentieren – diese Fähigkeiten sind für das Leben in einer demokratischen und vielfältigen Gesellschaft unverzichtbar. Ohne Respekt, Toleranz und den Abbau von Vorurteilen ist dies nicht möglich. Dazu gehört auch ein konstruktiver Umgang mit Differenzen und Konflikten. Auf der Tagung sollen diese Themen aus unterschiedlichen Blickwinkel ... weiterlesen »
04.07.2022 - 05.07.2022
Junge Akademie
Entschlossen, einig, stark?
Der Ukrainekrieg und die Europäische Union
Seit dem 24. Februar 2022 gibt es mitten in Europa Krieg. Die Reaktionen der Europäischen Union (EU) auf den russischen Angriff auf die souveräne Ukraine ließen nicht lange auf sich warten. Mit einem großangelegten Sanktionspaket gegenüber Russland sowie der Aktivierung der Temporary Protection Directive zur schnellen Aufnahme Flüchtender aus der Ukraine zeigte das Staatenbündnis eine Geschlossenh ... weiterlesen »
17.10.2022 - 21.10.2022
Junge Akademie
Das soziale Leben gestalten
Deutsch-polnische Begegnungstagung für Studierende der Sozialen Arbeit
Andere Länder, andere Sitten? Sind die Vorstellungen von gutem sozialem Leben in Deutschland und Polen wirklich so weit voneinander entfern? Welche Rolle spielt dabei die Soziale Arbeit in den beiden Ländern? Wie befähigt sie Menschen, ihre Ressourcen zu entwickeln, um an der Gesellschaft zu partizipieren, wie fördert sie den sozialen Zusammenhalt? Auf der Tagung geht es auch um wechselseitige Bil ... weiterlesen »
07.11.2022 - 09.11.2022
Junge Akademie
Was ist gute Pflege?
Pflege zwischen Krankenhaus und Altenpflege:
Die neue generalistische Pflegeausbildung qualifiziert Pflegefachkräfte für die Gesundheits- und (Kinder-) Krankenpflege sowie für die Altenpflege. Die Arbeitsfelder sind aber sehr unterschiedlich gestaltet. Welche Erfahrungen machen die Pflegeschülerinnen und Pflegeschüler? Was bedeutet in verschiedenen Arbeitsfeldern „gute Pflege“? Welche ethischen Grundlagen hat sie? Was ist politisch nötig, da ... weiterlesen »
01.02.2023 - 03.02.2023
Junge Akademie
Zurückhaltung oder Einsatz?
Deutsche Sicherheitspolitik und die Rolle der Bundeswehr
Aufgrund veränderter sicherheitspolitischer Prioritäten im Zuge des Ukraine-Krieges kann diese Tagung zum ursprünglich geplanten Zeitpunkt (4. bis 7. Juli 2022) nicht stattfinden. Deutschland ist durch seine Bündnispartner aufgefordert, sich mehr für Frieden und Sicherheit sowie zur Lösung aktueller Konflikte in der Welt einzusetzen. Von der strategischen Ausrichtung der deutschen Sicherheitspolit ... weiterlesen »