Please choose your desired language:

Psychisch krank und alt

Erkrankte alte Menschen gemeinsam besser begleiten

Umsetzung des Landespsychiatrieplans Niedersachsen

19.02.2020 - 21.02.2020

Thema

Im höheren Lebensalter können alle auch bei jüngeren Erwachsenen vorkommenden psychischen Erkrankungen auftreten, als Ersterkrankung oder als zum wiederholten Mal auftretende Krankheitsepisode. Von körperlicher Seite kommt häufig die Multimorbidität älterer Menschen hinzu, in sozialer Hinsicht Vereinsamung. Wie können Hausärzte, ambulante Pflege, Gerontopsychiatrie und andere Akteure zusammenarbeiten, damit Erkrankungen vorgebeugt und eine gute, heimvermeidende Versorgung in Niedersachsen gelingt?

Organisatorisches

Tagungsnummer

2014

Tagungsgebühren

Anreise

Informationen über die Anreise mit dem PKW oder der Bahn finden Sie hier