Please choose your desired language:

Tagungsrückblicke

Die Tagungsrückblicke informieren über alle vergangenen Veranstaltungen seit 2018. In der Suchfunktion können die Veranstaltungen nach Stichworten, Themengebieten, nach Tagungsleitungen oder chronologisch durchsucht werden. Auf den Seiten vieler Veranstaltungen ermöglichen Fotos, Videos, Berichte und weitere Dokumente Einblicke in den Tagungsverlauf.

01.06.2018 - 03.06.2018
Natur | Umwelt
Atommüll-Lager: Die große Suche ...
Endlager, Zwischenlager und Öffentlichkeitsbeteiligung
Die Suche nach einem deutschen Atommüll-Lager hat begonnen: Geologische Daten aus dem ganzen Land werden zusammengetragen und infrage kommende Standorte vor Eingriffen geschützt. Welche Ergebnisse liegen vor und welche Schlüsse werden daraus gezogen? Die Herausforderung einer längerfristigen Zwischenlagerung wird bewusster. Wie steht es um die Entwicklung eines Konzeptes? Was ist aus gelungenen un ... weiterlesen »
19.05.2018 - 21.05.2018
Junge Akademie
Wir, der Wald und die Kunst
Interkulturelle Kinderakademie
Der Wald ist ein Ort, an dem wir alle viel zusammen machen können, egal wo wir herkommen und welche Sprachen wir sprechen: Er ist ein großer Abenteuer-Spielplatz. Wir können toben, uns verstecken, klettern und Lagerfeuer machen. Er ist das Zuhause vieler Tiere und Pflanzen: Wir können sie kennen lernen, wenn wir ihnen behutsam begegnen. Er ist eine Welt, wo wir Träume zu Kunst machen können: Wir k ... weiterlesen »
14.05.2018 - 16.05.2018
Politik | Recht
Krisenregion Westbalkan
Wie kann sich Europa stärker engagieren?
Der erste Weltkrieg nahm nicht zufällig seinen Anfang auf dem Balkan. In jüngster Zeit scheint sich die Mischung aus ethnischen Spannungen und Machtinteressen von außen zu wiederholen. Russland und die Türkei versuchen ihren Einfluss auszubauen, während die Attraktivität der EU schwindet. Verlief doch die  Annäherung der EU und der Westbalkanstaaten bisher für viele enttäuschend.  Wie kann die EU ... weiterlesen »
07.05.2018 - 09.05.2018
Junge Akademie
Übergriffig. Zum Umgang mit Gewalt gegen Pflegekräfte
Tagung für angehende Altenpflegekräfte (BBS)
Selten wird wahrgenommen, dass auch Pflegekräfte von Übergriffen in der Altenpflege betroffen sind. Zu diesen Übergriffen kommt es etwa aufgrund einer Erkrankung der Pflegebedürftigen oder einem angespannten Klima in der Einrichtung. Ausgehend von Alltagssituationen analysieren die Teilnehmenden das Phänomen, auch auf dem Hintergrund organisationsethischer Gesichtspunkte. Interaktiv entwickeln sie ... weiterlesen »
02.05.2018 - 04.05.2018
Kultur | Medien
Erzählte Welt
Sinnstiftung in Zeiten kultureller und politischer Umbrüche
Das alltagspraktische Feld des Erzählens hat sich durch die Neuen Medien geweitet. Im akademischen Diskurs ist die Erzählforschung indes zu einem interdisziplinär-kulturwissenschaftlichen Ansatz weiterentwickelt worden. Wie hat sich Erzählen gewandelt und welchen Beitrag erbringen unterschiedliche Disziplinen für die kulturwissenschaftliche Erzählforschung?  Wie kann die interdisziplinäre Erzählfo ... weiterlesen »
27.04.2018 - 29.04.2018
Wirtschaft | Soziales
Gut gemeint - gut gemacht?
Professionalisierung der Sterbebegleitung und Zukunft der Hospizarbeit
Ehrenamtliche Hospizarbeit trat an, um den gesellschaftlichen Umgang mit Sterben und Tod zu verändern. Viele Ziele wurden erreicht. Wie soll es nun weitergehen? Auf der  Tagung sollen ursprüngliche Ziele, Stand und Entwicklung der Hospizarbeit sowie der gesellschaftliche und individuelle Umgang mit Tod und Sterben erörtert werden. Auch Fragen nach zukünftig herausfordernden Entwicklungsfeldern sol ... weiterlesen »
23.04.2018 - 27.04.2018
Junge Akademie
Justizsozialarbeit in Deutschland und Polen
Eine Begegnungstagung für junge Deutsche und Polen
Welche Rolle haben Justizsozialarbeiterinnen und –sozialarbeiter in der Begleitung straffällig gewordener junger Menschen im Vollzug und danach? Mit Studierenden aus Deutschland und Polen erkunden wir die unterschiedlichen Vollzugssysteme, besuchen den geschlossenen Jugendvollzug in Niedersachsen und erfahren von innovativen Projekten zur Förderung der Re-Integration nach der Entlassung. Es gibt v ... weiterlesen »
20.04.2018 - 21.04.2018
Politik | Recht
Sicher und legal?
Zugang und Bleibeperspektive für Flüchtlinge
Welche sicheren und legalen Zugangswege gibt es für Flüchtlinge, um nach Deutschland zu kommen und um hier zu bleiben? Wie lassen sich die offenen Wege ausbauen? Vor diesem Hintergrund sollen rechtliche und praktische Verfahren des Familiennachzugs und Resettlements sowie der Ausbildungsduldung und der Situation in Afghanistan nach Rückkehr oder Abschiebung diskutiert werden. Die Tagung findet in ... weiterlesen »
11.04.2018 - 13.04.2018
Bildung | Wissenschaft
Kollegiale Ressourcen nutzen lernen
Entwicklungsorientierte Formate in der Lehrkräftefortbildung
Kollegiale Kooperation erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass Fortbildungserkenntnisse und -inhalte im Schulalltag wirksam werden. Wie können Fortbildungen teamorientierter gestaltet werden? Wie können Formate entwickelt werden, die das Kollegium explizit als Ressource einbeziehen und die Selbstlernkompetenz im jeweiligen System unterstützen? ... weiterlesen »
09.04.2018 - 11.04.2018
Wirtschaft | Soziales
Zwangsmaßnahmen in der Psychiatrie mindern
Zweite Tagung zur Umsetzung des Landespsychiatrieplans Niedersachsen
Der Landespsychiatrieplan Niedersachen benennt die Minderung von Zwang als prioritäres Entwicklungsfeld. Auch bundesweite Gesetze und Richtlinien geben Anlass, jetzt über die Reduktion von Zwangsmaßnahmen zu sprechen. Auf dieser Tagung sollen zunächst die Anwendung von Zwangsmaßnahmen kritisch überprüft und gute Handlungspraktiken sowie innovative Ansätze zur Minderung gesammelt werden. Zudem soll ... weiterlesen »