Please choose your desired language:

Tagungsrückblicke

Die Tagungsrückblicke informieren über alle vergangenen Veranstaltungen seit 2018. In der Suchfunktion können die Veranstaltungen nach Stichworten, Themengebieten, nach Tagungsleitungen oder chronologisch durchsucht werden. Auf den Seiten vieler Veranstaltungen ermöglichen Fotos, Videos, Berichte und weitere Dokumente Einblicke in den Tagungsverlauf.

15.06.2018 - 17.06.2018
Kirche | Religion
Längst nicht alle evangelischen Kirchen haben ihre Kunstbestände, die während des Nationalsozialismus geschaffen wurden, erfasst und gedeutet. Das führt zu Unsicherheit im Umgang mit dieser Kunst. Mit Kunst- und Kulturbeauftragten der Kirchen und interdisziplinärer Expertise soll eine systematische Aufarbeitung angeregt werden: von der historischen und politischen Kontextualisierung über die Aufga ... weiterlesen »
15.06.2018 - 17.06.2018
Junge Akademie
Bäume sind toll zum Klettern und Schatten geben, und sie sind das Zuhause von vielen Tieren. Bäume sind aber auch unsere Holzlieferanten. Aus ihnen entsteht das Material für Bänke und Bollerwagen, für Buntstifte und auch Bücher. Damit der Wald weiter leben kann und alle, die darin wohnen, werden nicht alle Bäume gefällt und neue werden gepflanzt. Mehr davon erzählt uns der Förster auf einem Waldau ... weiterlesen »
13.06.2018 - 15.06.2019
Politik | Recht
In Zeiten erodierender Sicherheit
Zur Zukunft der konventionellen Rüstungskontrolle in Europa
Die NATO verlegt Panzerverbände nach Osteuropa. Russland führt an der Grenze zum Baltikum das großangelegte Manöver „Zapad 2017“ durch. Das Säbelrasseln zwischen Ost und West wird immer bedrohlicher. In dieser Situation könnte ein seit vielen Jahren vernachlässigtes Instrument der Diplomatie die Lage entspannen: die Rüstungskontrolle. Wie kann die Rüstungskontrolle in Europa wiederbelebt werden, u ... weiterlesen »
11.06.2018 - 13.06.2019
Kirche | Religion
Auf dem Weg zur "Kirche des gerechten Friedens"
Wie machen wir das konkret in Niedersachsen?
Wie können wir Friedenskirche werden? Diese Frage stellen sich im Grunde alle Evangelischen Kirchen, die sich in den letzten Jahren dem Leitbild des „Gerechten Friedens“ verpflichtet haben. Sie wollen einstehen für ein friedliches Zusammenleben aller Menschen im Einklang mit der Schöpfung. Auch in Niedersachsen sind die Landeskirchen auf dem Weg zur „Kirche des gerechten Friedens“. Die Arbeitstagu ... weiterlesen »
08.06.2018 - 09.06.2018
Wirtschaft | Soziales
Die deutsch-französische Partnerschaft ist – erst recht angesichts des Brexits – zentral für die Entwicklung der Europäischen Union. Doch war diese Partnerschaft immer wieder geprägt von unterschiedlichen Vorstellungen hinsichtlich der Wirtschafts-, Haushalts- und Geldpolitik. Können Frankreich und Deutschland trotz – oder gerade wegen – ihrer Verschiedenheit die dringenden Reformen der EU i ... weiterlesen »
01.06.2018 - 03.06.2018
Natur | Umwelt
Atommüll-Lager: Die große Suche ...
Endlager, Zwischenlager und Öffentlichkeitsbeteiligung
Die Suche nach einem deutschen Atommüll-Lager hat begonnen: Geologische Daten aus dem ganzen Land werden zusammengetragen und infrage kommende Standorte vor Eingriffen geschützt. Welche Ergebnisse liegen vor und welche Schlüsse werden daraus gezogen? Die Herausforderung einer längerfristigen Zwischenlagerung wird bewusster. Wie steht es um die Entwicklung eines Konzeptes? Was ist aus gelungenen un ... weiterlesen »
19.05.2018 - 21.05.2018
Junge Akademie
Wir, der Wald und die Kunst
Interkulturelle Kinderakademie
Der Wald ist ein Ort, an dem wir alle viel zusammen machen können, egal wo wir herkommen und welche Sprachen wir sprechen: Er ist ein großer Abenteuer-Spielplatz. Wir können toben, uns verstecken, klettern und Lagerfeuer machen. Er ist das Zuhause vieler Tiere und Pflanzen: Wir können sie kennen lernen, wenn wir ihnen behutsam begegnen. Er ist eine Welt, wo wir Träume zu Kunst machen können: Wir k ... weiterlesen »
14.05.2018 - 16.05.2018
Politik | Recht
Krisenregion Westbalkan
Wie kann sich Europa stärker engagieren?
Der erste Weltkrieg nahm nicht zufällig seinen Anfang auf dem Balkan. In jüngster Zeit scheint sich die Mischung aus ethnischen Spannungen und Machtinteressen von außen zu wiederholen. Russland und die Türkei versuchen ihren Einfluss auszubauen, während die Attraktivität der EU schwindet. Verlief doch die  Annäherung der EU und der Westbalkanstaaten bisher für viele enttäuschend.  Wie kann die EU ... weiterlesen »
07.05.2018 - 09.05.2018
Junge Akademie
Übergriffig. Zum Umgang mit Gewalt gegen Pflegekräfte
Tagung für angehende Altenpflegekräfte (BBS)
Selten wird wahrgenommen, dass auch Pflegekräfte von Übergriffen in der Altenpflege betroffen sind. Zu diesen Übergriffen kommt es etwa aufgrund einer Erkrankung der Pflegebedürftigen oder einem angespannten Klima in der Einrichtung. Ausgehend von Alltagssituationen analysieren die Teilnehmenden das Phänomen, auch auf dem Hintergrund organisationsethischer Gesichtspunkte. Interaktiv entwickeln sie ... weiterlesen »
02.05.2018 - 04.05.2018
Kultur | Medien
Erzählte Welt
Sinnstiftung in Zeiten kultureller und politischer Umbrüche
Das alltagspraktische Feld des Erzählens hat sich durch die Neuen Medien geweitet. Im akademischen Diskurs ist die Erzählforschung indes zu einem interdisziplinär-kulturwissenschaftlichen Ansatz weiterentwickelt worden. Wie hat sich Erzählen gewandelt und welchen Beitrag erbringen unterschiedliche Disziplinen für die kulturwissenschaftliche Erzählforschung?  Wie kann die interdisziplinäre Erzählfo ... weiterlesen »